Das Beste Mailprogramm für iOS kommt von Microsoft!

iOS-Microsoft-Outlook

Microsoft hat Outlook nun endlich auf iOS gebracht und damit nicht nur Google Mail, sondern auch Apple selber Konkurrenz gemacht.

Eine Überraschende Veröffentlichung

Das neue „Outlook für iOS“ basiert auf dem im Dezember gekauften Unternehmen Acompli und bietet eine bisher noch nie dagewesene Verknüpfung aller Office 365 Funktionen. Doch auch andere Nutzer können erstmalig auch von diesen Funktionen profitieren, ohne ein Office 365 Abo abgeschlossen zu haben. Beispielsweise kann bei einer Verknüpfung mit einem Google Mail Account zeitgleich der Mailserver, Kalendar und mehriOS-Acompli-Outlook angesprochen werden.

Auf lange Sicht soll das neue „Outlook für iOS“ alle bisherigen, teilweise verwirrenden Outlook-Ableger von Microsoft ersetzen, so Techcrunch. Besonders die bisherigen OWA Apps seien für bisherige Microsoft Software Nutzer sehr verwirrend und nur mit einem Office 365 Abo nutzbar gewesen sein.

Was neben der Kostenfreiheit wirklich überraschend war, ist die Schnelligkeit mit der Microsoft nach der Übernahme von Acompli die neuen Apps veröffentlicht hat. Kein Wunder ist indessen, dass das Aussehen und die Nutzung der Apps dafür der ursprünglichen Acompli Apps sehr nahe kommt.

[xyz-ihs snippet=“Adlinks“]

Wieso sich ein Wechsel lohnt!

So wie Acompli zuvor, wird Outlook Mobile oder Outlook für iOS folgende Mailserver unterstützen: Office 365, Exchange, Outlook.com, Yahoo! Mail und Gmail, sowie fast alle anderen Emailanbieter können eingebunden werden. Des Weiteren kann man direkt aus der App, Daten im Kalendar speichern, Dateien aus verschiedenen Cloud-Services senden, dadrunter natürlich Microsofts eigene OneDrive, aber auch Dropbox und vielen weiteren. Wie auch zahlreiche andere moderne Email-Apps unterstützt Outlook jetzt auch Wischgesten, die eine schnelle Bearbeitung und Zuteilung der Mails ermöglich. Besonders hierbei ist jedoch die freie Belegbarkeit der Wischgesten.

Kurz gesagt: Microsofts Outlook für iOS ist derzeit mit knappen Abstand das effektivste Mailprogramm für iOS Geräte und bald auch Android.

Philipp Biel

hat 2008 mit bielsipod den Startschuss für dieses Projekt gegeben und ist im Laufe der Zeit zum Geschäftsführer des Biel Netzwerk, einem Zusammenschluss themenrelevanter Webseiten, geworden. Nebenbei studiert Philipp BWL & Management an der WHU in Vallendar und ist ein leidenschaftlicher Gründer.

More Posts - Twitter - Facebook - LinkedIn - Google Plus - YouTube