Die besten Jump and Run Spiele für iOS

Bei Jump and Run Spielen muss man in der Regel durch geschickte Hand- Augen-Koordination innerhalb der Spielwelt von A nach B gelangen und dabei seine Widersacher besiegen. Ein Genre welches sich schon seit Generationen an großer Beliebtheit erfreut. Wir haben für euch drei der besten Jump and Runs für iOS rausgesucht, die wir Euch heute vorstellen.

Rayman Fiesta Run

Mit Rayman Fiesta Run, könnt Ihr den legendären Jump and Run Helden Rayman auf euer iPhone oder iPad holen. Dabei düst der quirlige Held durch kurze Levelabschnitte und versucht dabei so viele Lums wie möglich einzusammeln. Im weiteren Verlauf des Spiels warten allerhand Fallen und Widersacher, welche die Hüpfpartien deutlich erschweren. Die Steuerung ist dabei simpel gehalten und beschränkt sich auf das Nötigste. Durch ein einmaliges Antippen springt Rayman und stößt sich von Wänden ab. Ein Tippen aufs entsprechende Symbol, lässt den kleinen Helden beherzt ausholen. Natürlich dürfen da die klassischen Rayman-Boxhandschuhe nicht fehlen, die sich wie Projektile auf die Gegner abfeuern lassen. Rayman Fiesta Run ist derzeit für 2,99 Euro im App Store erhältlich.

Rayman Fiesta Run für iOS: Download

Despicable Me: Minion Rush

In dem Spiel Despicable Me: Minion Rush dreht sich alles um die kleinen Minions aus dem gleichnahmigen Kinofilm. Diese versuchen ihren Boss Gru zu beeindrucken um den Titel “Minion des Jahres“ zu erlangen. Dazu müssen die Minions diverse Herausforderungen meistern. Um Gru zu beeindrucken müsst Ihr mit euren Minions durch hüpfen und fliegen Hindernissen ausweichen. Eure Reise führt euch dabei an bekannte Orte aus dem Film. Zudem gibt es diverse Waffen, Kostüme sowie Extras, mit denen Ihr euren Minion nach eigenen Wünschen persönlich gestalten könnt.

Despicable Me: Minion Rush für iOS: Download

DuckTales: Remastered

Der beliebte 8-Bit-Klassiker ist zurück und diesmal in der mobilen Version. In DuckTales: Remastered spielt ihr Dagobert Duck und reist um die Welt, um fünf legendäre Schätze zu finden. Im Vergleich zum Klassiker wurde die Grafik komplett überarbeitet, allerdings ohne das der Charme des Spiels auf der Strecke bleibt. Neben den fünf Level aus dem Original, ist bei der mobilen Version noch zusätzlich ein Einführungslevel im Geldspeicher, sowie ein Finale in einem Vulkan mit von der Partie. Die Steuerung erfolgt über ein digitales Steuerkreuz und zwei Buttons. Zwar lässt sich DuckTales Remastered auch problemlos auf dem iPhone spielen, auf dem großen iPad-Display ist das Ganze aber natürlich noch eine Nummer angenehmer. DuckTales: Remastered ist derzeit für 9,99 Euro im App Store erhältlich.

DuckTales: Remastered für iOS: Download

Image „iPad Gaming“ (adapted) by Michael Nugent (CC BY-SA 2.0)

Patrick Kiurina

Patrick Kiurina war 2015 bis Ende 2016 für die Netzpiloten aktiv und studierte vorher Publizistik und Kommunikationswissenschaften an der Uni Wien. Neben Technik interessiert er sich gleichermaßen auch für Sport und Musik.

More Posts - Twitter