iPad 2: Hinweise und Details mehren sich

Kamera und SD-Slot: Immer mehr Bilder überfluten zahlreiche Apple-Blogs. Auf ihnen abgebildet werden Hüllen sichtbar, die zum iPad 2 gehören sollen. Vor allem Kunden die auf ein leistungsstärkeres Tablet warten, dürften sich diese mit großer Interesse ansehen.

Die Hüllen die angeblich zum bald kommenden iPad 2 gehören sollen, geben nur einen kleinen und dennoch wichtigen Einblick in das nächste Modell. Als erster Bestandteil dürfte vielen das Loch für eine Kamera auffallen. Ähnlich wie bei anderen iOS Geräten, findet sich diese in einer Ecke an. Somit können Bilder problemlos horizontal sowie vertikal gemacht werden.

Ein weiterer Bestandteil des Beobachtern einen Hinweis gibt, ist eine große Lücke am Fuß der Hülle. Ebenfalls rechts liegend, verbinden viele diese mit einem Slot für SD-Karten. Somit könnte Apple für das Importieren von Fotos den lästigen Umweg per Adapter umgehen. Was genau letztlich das neue iPad beinhalten wird, ist mit den abgebildeten Hüllen und ihrer zweifelhaften Richtigkeit jedoch noch lange nicht klar.

via

  • Christian

    Wer bitte braucht ne kamera an einem ipad also das find ich btauch man net wie soll man mit diesen teil ein gutes foto hinbekOmmen
    Bei nem iphone is sowas besser denk ich als mit 2händen das pad zuhalten undd dann noch den auslösebutton zuklicken find ich umständlich

  • Philipp Biel

    @Christian Jo ist es wohl :D – Aber wahrscheinlicher ist bzw. sind die Kameras für den FaceTime-Einsatz und Konferenzen gedacht… – Also in Verbindung mit einer Frontkamera ;)

  • vincent

    oder schonmal daran gedacht, dass videos wahrscheinlich größerer bestandteil sein wird, als fotos zu schießen?

    fotos machen, ist klar, einfach nutzlos, es sei denn, apple baut einen zeitverzögerten buttom ein, dann wäre wieder ein problem gelöst.
    die werden sich dabei schon was gedacht habeb ;)

  • Philipp Biel

    @Christian Jo ist es wohl :D – Aber wahrscheinlicher ist bzw. sind die Kameras für den FaceTime-Einsatz und Konferenzen gedacht… – Also in Verbindung mit einer Frontkamera ;)

  • vincent

    oder schonmal daran gedacht, dass videos wahrscheinlich größerer bestandteil sein wird, als fotos zu schießen?

    fotos machen, ist klar, einfach nutzlos, es sei denn, apple baut einen zeitverzögerten buttom ein, dann wäre wieder ein problem gelöst.
    die werden sich dabei schon was gedacht habeb ;)