iPhone 4 hat Probleme mit dem Empfang

Der Verkaufsstart des iPhone 4 hat begonnen und überall auf der Welt strömen Menschen in die Apple Retail Stores um sich eins der heiß begehrten iPhone 4 zu ergattern. In hunderten von Warteschlangen weltweit quetschen und drängelten sich die Kunden in die Stores um ein iPhone zu kriegen. Allerdings hielt die Freude des neuen Geräts nicht lange an. Wenn man das iPhone in der linken Hand hält und damit die untere Spalte zwischen den beiden Antennen berührt, verliert das iPhone 4 an Empfang. Aber warum ist das so? Erste vermutungen war, dass sich beide Antennen kurzschließen würde und desshalb das iPhone an Empfang verlieren würde, allerdings hat Apple jetzt gegenüber dem Wall Street Journal bekannt gegeben, dass es sich dabei um ein Software-Fehler handle und so den Empfang verhindern würde.

Desshalb dürfte Apple wohl in Kürze ein Software Update veröffentlichen der dieses Problem löst.