Neue Infos zu Mini-iPhone und iPhone 5: Apple mit Problemen?

Bei Apple scheint man zurzeit aktiv dabei zu sein, mehr in den Smartphone-Markt zu investieren. Hierbei stößt man im Unternehmen wohl auf Probleme, die nicht erwartet wurden. So könnte, neusten Informationen nach, das iPhone 5 erst Anfang 2012 starten.

iPhone Mini iPhone 5 Apple © flickr / gabofrSo mancher iPhone-Freund, der gespannt auf das neue Modell wartet, dürfte sich mittlerweile Sorgen machen. Erst im September dieses Jahres könnte Apple wohl mit der Produktion des iPhone 5 beginnen, womit das Smartphone erst zu Weihnachten oder auch erst im neuen Jahr erscheinen könnte.

Die Meldung um die verspätete Produktion ist zwar nicht fest, stammt jedoch scheinbar aus einer sicheren Quelle. Hier hatte ein Mitarbeiter eines Unternehmens, welches die Herstellung einzelner Komponenten für Apple übernimmt, die aktuelle Zusammenarbeit mit anderen Fabriken analysiert.

Bei der Zusammenarbeit scheinen wohl Probleme aufzutauchen, die in der Tat zu einem späten Marktstart für Apples iPhone 5 führen könnten.

Parallel dazu entwickelt Apple wohl weiterhin das bereits in Vergangenheit erwähnte Mini-iPhone. Ein Termin für den Produktionsstart bzw. den Verkauf kann jedoch noch nicht genannt werden.

via
© Bild: flickr / gabofr