Rückgabe der Apple Watch Edition erst nach Prüfung

Die Apple Watch Edition ist ein Luxusartikel, der zwar auch dem Rückgaberecht unterliegt, allerdings Prüft Apple die Geräte vor der Rückerstattung des Kaufpreises ganz genau.

Vertrauen ist gut, Kontrolle bekanntlich besser. Das gilt auch für die hochpreisige Luxusvariante der Apple Watch. Die Apple Watch Edition ist bekanntlich in 8 Modellen erhältlich, oder wird es vielmehr sein, die je nach Ausführung zwischen 11.000 und 18.000 US-Dollar kostet. Sollten die Käufer jedoch mit ihrem Luxusgerät nicht zufrieden sein, haben sie innerhalb von 14 Tagen das Recht, die Uhr zurückzugeben. Der Rückgabeprozess unterscheidet sich bei der Apple Watch Edition aber stark von dem anderer Produkte.

Bei der Rückgabe muss die Apple Watch Edition eine sehr genaue Prüfung durchlaufen. Dieser Prozess wurde 9to5Mac in Form von Anweisungen an die Apple-Store-Mitarbeiter veröffentlicht. Zunächst muss der Store-Manager die Uhr in Augenschein nehmen und prüfen, ob kleinste Schäden am Gerät selber mit bloßem Auge erkennbar sind. Sollte die Apple Watch Edition diese erste Hürde bestehen, gelangt sie danach auf den Tisch eines Mitarbeiters der Genius Bar. Dieser prüft die Smartwatch dann nochmals ganz genau mit Mikroskop und Goldwaage um sicherzustellen, dass keine Mikrorisse oder Gravuren am Goldgehäuse zu finden sind und dass es sich noch um die gleiche Menge Gold handelt. Erst wenn die Apple Watch Edition auch diese Prüfung übersteht, kann der Store-Manager die Entscheidung über die Rücknahme der Smartwatch fällen.
9to5mac by Daniel Kuhn

Zwar ist dieser Vorgang bei einer Uhr in dieser Preisregion generell durchaus nachvollziehbar, im Fall der Apple Watch Edition ist der Fall etwas anders gelagert. Das Gehäuse besteht zwar aus Gold, allerdings liegt der Materialwert, einer Schätzung von Forbes zufolge, mit 640 US-Dollar weit unter dem Verkaufspreis. Es würde sich also gar nicht lohnen, aus dem Gehäuse der Apple Watch Edition Gold zu entfernen. Stattdessen dürften die Hersteller klassischer Luxusuhren noch weiter von Apples Verhalten bei der Apple Watch Edition genervt sein, da der Konzern aus Cupertino sie kopiert, allerdings mit einem Produkt, das weniger edel ist, als es angepriesen wird.

Image „Apple Watch“ (adapted) by Tak H. (CC BY 2.0)
Screenshot by Daniel Kuhn

Daniel Kuhn

Daniel Kuhn leitet seit Juni 2015 die Blogs Appleunity.de und Android4you.de. Ansonsten schreibt Wahl-Berliner mit Leib und Seele als freier Journalist für Netzpiloten.de und Androidmag.de.

More Posts - Website - Twitter - Facebook - LinkedIn - Google Plus