Video zeigt komplett neu designte Kopfhörer für das iPhone 5

Apple möchte mit dem iPhone 5 mal wieder im Smartphone Markt neue Maßstäbe setzen. Das tut das Unternehmen auch bei Teilen des Gerätes, die erstmal als nebensächlich gelten. So soll sich Apple, wenn diese Leaks wirklich der Wahrheit entsprechen, ein neues Design für die enthaltenen Kopfhörer ausgedacht haben. Der Leak stammt von der Seite Tinhte.vn, die ein Video mit den neuen Kopfhörern veröffentlicht haben, die angeblich vom iPhone 5 stammen sollen.

Neue Kopfhörer sollen Tragegefühl verbessern

Einer der wesentlichen Vorteile der neuen Kopfhörer ist, dass sie aus einem Stück und wesentlich kleiner sind. Der Tester in dem Leak Video behauptet, dass sie im Ohr angenehmer zu tragen sind und nicht schmerzen. Es seien keine herkömlichen Ohrhörer, sondern sie seien besser an das Ohr angepasst. Während bei den alten Kopfhörer ein Teil in China und ein Teil in Vietnam gefertigt wurde, sind die neuen Kopfhörer ganz klar in Vietnam gefertigt worden. Die Modelle in dem Video sollen aus de Phax Co Fabrik in Vietnam stammen. Bei dieser Fabrik soll auch Foxconn seine Finger mit im Spiel haben.


Sind die Kopfhörer wirklich echt?

Ob die Kopfhörer tatsächlich Teil des iPhone 5 sein werden ist noch nicht sicher. In der Vergangenheit hat die Seite immer zuverlässige Informationen dazu geliefert, wenn es um Prototypen oder iPhone Teile ging. Die Veröffentlichung des iPhone 5 wird für den 21. September in den ersten Ländern erwartet. Die Vorstellung soll etwas davor am 12. September passieren. Ob Apple diesen Zeitplan einhalten können wird hängt nicht zuletzt von den Zulieferern ab. Speziell Sharp hat wohl Probleme bei der Bereitstellung der In Cell Touchscreens.

Hier ist noch das Video: