Der Xiaomi Bluetooth Audio Receiver verbindet Klinken-Kopfhörer mit dem iPhone 7

Immer mehr Smartphones verlassen ohne Klinkenanschluss für Kopfhörer das Werk. Beispielsweise Apple und Samsung bieten beide als Alternative relativ hochpreisige Bluetooth-Kopfhörer komplett ohne Kabel an. Wer aber trotz modernem Smartphone nicht auf seine Kabelkopfhörer verzichten möchte, sollte sich den Xiaomi Bluetooth Audio Receiver anschauen. Mit diesem 10 Gram schweren Gadget macht ihr eure Kabelkopfhörer bluetooth-fähig.

Günstig, aber schwer zu bekommen

Meine beiden Smartphones, ein iPhone 7 und ein Moto Z, verfügen, wie viele andere neue Smartphones, über keinen Kopfhöreranschluss mehr. Jedoch ständig den mitgelieferten Adapter an meine vorhandenen kabelgebundenen Kopfhörer zu stecken, finde ich auf Dauer doch etwas unpraktisch. Schließlich verliert man auf diese Weise ja auch die Möglichkeit, sein Smartphone beim Musikhören aufladen zu können. Der Bluetooth Audio Receiver vom Chinesischen Smartphone-Hersteller Xiaomi soll da Abhilfe schaffen.

Xiaomi dürfte einigen unter euch vielleicht nicht bekannt sein, da Produkte des Unternehmens in Deutschland nur durch Importe auf eigene Faust verfügbar sind. Dennoch ist Xiaomi beileibe kein kleiner Player. Vielmehr balgt sich Xiaomi mit Huawei um den dritten Platz in der Riege der weltgrößten Smartphone-Hersteller nach Apple und Samsung.

Da Xiaomis aktuelles Top-Modell, das Mi 6, ebenfalls über keinen Kopfhöreranschluss mehr verfügt, hat der Hersteller einen Bluetooth-Adapter für dieses Smartphone herausgebracht. Dieser lässt sich jedoch nicht nur mit dem Xiaomi-Gerät, sondern auch mit allen anderen Smartphones problemlos verwenden.

Die einzige Herausforderung lautet, den Xiaomi Bluetooth Audio Receiver überhaupt zu bestellen. Da er nur in China vertrieben wird, könnt ihr ihn nicht einfach auf Amazon oder bei einem anderen hiesigen Technikhändler eurer Wahl kaufen. Einige internationale Online-Shops haben es sich jedoch zur Aufgabe gemacht, Technik-Produkte aus China weltweit zu exportieren. Ich habe beim Händler Gearbest für einen Preis von unter 20 Euro zugeschlagen und zehn Tage später war der Bluetooth-Adapter bei mir.

Schnell eingerichtet, einfach bedient

Der Xiaomi Bluetooth Audio Receiver ist sehr schlicht gehalten. Auf der oberen Seite befindet sich ein 3,5-Millimeter-Klinkenanschluss, an dem ihr eure Kopfhörer anschließen könnt. Auf der unteren Seite ist ein Micro-USB Anschluss zum Aufladen des Gadgets platziert. Mittels eines Clips lässt sich der Adapter an der Hosentasche befestigen. Zwar liegt nur eine Anleitung in chinesischer Sprache in der Verpackung. Doch selbst wenn ihr diese nicht beherrscht, dürfte euch das Einrichten leichtfallen.

Xiaomi Bluetooth Audio Receiver
Der Lieferumfang ist schmal, die Anleitung nur auch Chinesisch. Image by Timo Brauer

Um den Adapter ein- oder auszuschalten, haltet ihr den einzigen Button auf der Vorderseite gedrückt. Mit einem kurzen Klick startet ihr den Suchmodus, um ein neues Gerät zu verbinden. Wenn gerade Musik gespielt wird, bewirkt ein kurzer Klick, dass die Wiedergabe angehalten wird. Das funktioniert unter iOS, Android und Windows Mobile gleichermaßen. Auch Anrufe lassen sich über einen Klick auf die Taste annehmen, vorausgesetzt die verbundenen Kopfhörer verfügen über ein Mikrofon.

Der Xiaomi Bluetooth Audio Receiver In der Praxis

Ich habe den Adapter mit einem iPhone 7, unter Android (Moto Z) und mit Windows Phone getestet. Dabei traten keinerlei Probleme auf. In meinen Tests erreichte der verbaute Akku immer die angegebenen 4 bis 5 Stunden Musikhören, abhängig von der Lautstärke und den verwendeten Kopfhörern. Für den Fall, dass der Akku doch einmal zu Ende geht, lässt der Adapter sich aber auch während der Nutzung aufladen. An der Sound-Qualität habe ich nichts auszusetzen. Ich konnte mit meinen Apple Earpods keinen Unterschied zwischen dem Bluetooth-Adapter und einem kabelgebundenen Setup feststellen. Wie es mit höherwertigen Kopfhörern ausschaut, kann ich allerdings nicht beurteilen.

Xiaomi Bluetooth Audio Receiver
Per Clip befestigt ihr den Xiaomi Bluetooth Audio Receiver an einer Hosentasche. Image by Timo Brauer

Ein Bluetooth-Adapter ist ja bekanntlich kein grundsätzlich neues Konzept, aber im Gegensatz zu den bisherigen Produkten ist Xiaomis Lösung für den mobilen Gebrauch entwickelt, und dient nicht dazu, alte Musikanlagen zu Hause oder im Auto mit Bluetooth auszurüsten. Durch seine kompakte Größe, einfache Bedienung und seiner Kompatibilität zu allen Geräten, ist der Xiaomi Bluetooth Audio Receiver ein Gadget, was ich täglich nutze und euch nur weiterempfehlen kann.

Timo Brauer

Timo studiert Technikjournalismus in Bonn und beschäftigt sich mit jedem Technikprodukt, das ihm unter die Finger kommt. Besonders Gadgets fürs Smart Home haben es ihm angetan. Wenn er nicht gerade mit Technik herumspielt, ist er auf Reisen - Smartphone und Kamera immer dabei.

More Posts - Twitter