2012 Mac Mini enthält einen WLAN Chip mit maximaler Geschwindigkeit von 450 Megabit pro Sekunde

Ende Oktober, genauer gesagt am 23. Oktober, wurde das neue Modell des Mac Mini vorgestellt. Das Gerät ist vor allem ein Systemupgrade, mit dem es auf den neusten Stand gebracht wird. Ein Teil des Gerätes wurde jedoch nicht auf der Keynote beworben: Der WLAN Empfänger, der in dem Mac Mini drinsteckt. Sicherlich: So ein WLAN Empfänger ist nichts besonderes mehr. Der in dem 2012er Mac Mini allerdings schon. Wie Macg.co berichtet, enthält der Mac Mini einen WLAN Chip, der Verbindungen mit bis zu 450 Megabit pro Sekunde ermöglicht. Dazu ist natürlich ein entsprechender Router vorausgesetzt.

Time Capsule und AirPort Extreme unterstützen die hohe Geschwindigkeit

Ein passender Router könnte die neuste Version von AirPort Extreme sein, der Verbindungen in dieser Geschwindigkeit ermöglicht. Auch Time Capsule ermögllicht Verbindungen mit einer Geschwindigkeit von 450 Megabit pro Sekunde. Apple ist sehr erpicht darauf, die neusten Technologien im Bereich der drahtlosen Datenverbindungen zu nutzen. In diesem Jahr wurde beispielsweise bekannt, dass Apple sehr schnell eine Unterstützung für den WLAN-ac Standard für eigene Geräte ermöglichen möchte. Wann diese erfolgt ist derzeit noch nicht bekannt. WLAN-ac ist ein Standard, der noch nicht offiziell vom zuständigen Konsortium verabschiedet wurde. Trotzdem kann es teilweise vorkommen, dass Hersteller auch noch unfertige Standards implementieren. Genau so ist es auch beim WLAN-n Standard gewesen, der mit der Kennzeichnung „n-Draft“ bezeichnet wurde.[xyz-ihs snippet=“GoogleAdsense“]

LTE gibt’s nur teilweise in Deutschland

Nicht so glücklich waren viele Nutzer über die Integration von LTE in iPhone und iPad. Diese erfolgte unvollständig, sodass sowohl das iPhone 5 als auch das iPad 4 LTE nur in Teilen des Netzes der Telekom den schnellen Standard unterstützen.

 

CREW

Die Crew der Netzpiloten in Hamburg und Berlin setzt sich zusammen aus rund zehn festangestellten Redakteuren/innen, festen freien Blogger/innen sowie einigen Praktikanten. Alle Texte der Mitglieder unseres ausgedehnten Netzpiloten Blogger Networks erscheinen direkt unter deren Autorenhandle.

More Posts

1 comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.