35 Jahre Apple: Rückblick auf bewegte Zeiten

In diesem Jahr wird Apple 35 Jahre alt. Damals im Jahr 1979 am 1. April gegründet, hat das Unternehmen aus Cupertino zahlreiche Höhen und Tiefen durchmachen müssen. Wir blicken zurück auf einige interessante Momente.

Apple Logo Gebäude Silber © flickr / "CAVE CANEM"Gegründet von Steve Jobs, Ronald Waye und Steve Wozniak, begann man bei Apple mit dem Zusammenbau eines Rechners in einer Garage. Seitdem ist viel im Unternehmen geschehen.

So sieht man zurück auf den Rückgang und das Kommen von dem heutigen CEO Steve Jobs, auf neue Produkte sowie eine zunehmende Ausbreitung und Erfolg, welcher sich nicht nur bei den Verkaufszahlen, sondern auch bei der Börse vorfinden lässt.

Begonnen hatte wohl alles mit der Vorstellung des iPods, welcher bereits nach einigen Monaten als Trendsetter in der USA aber auch bald in anderen Ländern durchbrach. Folgen dürften hier die iPhones, das kürzlich erschienene iPad und nebenbei immer noch iMacs und MacBooks.

Mit einem Blick zurück kann man Apple zu dem Erfolg der letzten Jahre gratulieren. Gleichzeitig sehen wir in die Zukunft und hoffen, dass Apple auch weiterhin positive Ergebnisse feiern darf.

© Bild: flickr / „CAVE CANEM“

3 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.