Android-Apps erfolgreicher als Apple?

iPhone-vs-Android

Scheinbar steht Apple kurz davor seine Krone als weltweit beliebtester Anbieter für Apps an Google und dessen PlayStore zu verlieren, der in den nächsten Monaten die Download-Statistik Apples knacken wird.

Dieser Moment kennzeichnet einen wichtigen Meilenstein in der Entwicklung von Konkurrenzprodukten zum iPad-Entwickler Apple. Eine der größten Vorteile, die Apple bisher genießen konnte, waren die hohen Download-Zahlen seiner im App Store angebotenen Apps. 50 Milliarden Apps habe Apple mit all seinen Produkten zusammengenommen im vergangenen Monat abgesetzt, Google veröffentlichte mit 48 Milliarden für den selben Zeitraum eine bereits sehr nah an Apples Führung heranreichende Zahl an Downloads.

Größerer Profit immer noch bei Apple zu finden

[xyz-ihs snippet=“InTextRechts“]Quantität macht aber bekanntlich noch keinen Profit aus. Die Entwicklung von iPhone und iPad-Apps stellt sich weiterhin als die lukrativste Einnahmequelle für App-Entwickler dar. Mit 5.1 Milliarden Dollar täglichem Umsatz bei den 200 meist heruntergeladenen Apps im Apple App Store macht das Unternehmen auch weiterhin einen vierfach höheren Gewinn als Google. Davon profitieren natürlich auch die App-Entwickler. Während viele moderne Apps gleichzeitig auf beiden Plattformen erscheinen, gibt es weiterhin viele wichtige Apps, die zuerst für Apple herauskommen und erst später auf Android-fähige Systeme portiert werden.

Google trotzdem nicht zu unterschätzen

Laut Analysten ist der Umsatzanteil, den Google von allen täglich heruntergeladenen Apps abbekommt, seit November 2012 signifikant von 19% auf 27% angestiegen. Es ist also nicht wahr, dass die Umsätze des PlayStores grundsätzlich immer niedrig ausfallen werden. So haben einige Apps für das Android-System, wie WhatsApp weitaus größere Markt- und damit Gewinnanteile in einigen Ländern, als deren Apple-Varianten. So bleibt es eine spannende Geschichte, wer den App-Markt letztendlich für sich gewinnen kann.

Alexander Stebner

gehört bereits seit Juni 2013 zum Team und verfasst jeden Morgen mindestens zwei der täglichen Hauptschlagzeilen auf appleunity. Alexander reist derzeit um die Welt und befindet sich nach seinem langfristigem Aufenthalt in Seoul nun in der Hauptstadt Malaysias.

More Posts - Website - Google Plus

1 comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.