Angebliches Bild von der Frontseite des weißen iPhone 5 aufgetaucht

Schon verschiedene Ansichen wurden per Foto und Video vom neuen iPhone veröffentlicht. Jetzt ist auf der Seite Photobucket ein neues Foto aufgetaucht. Das Bild zeigt die weiße Version der Frontseite des iPhone 5. Es handelt sich dabei um den ersten Hinweis darauf, dass es auch eine weiße Version des neuen iPhone geben wird.

Neue Frontseite enthält auch Hinweis auf Facetime Kamera

Spekuliert wurde in den Gerüchten der vergangenen Monate auch immer wieder darüber, dass diverse Änderungen an der Öffnung für die Facetime Kamera unternommen werden. In der neuen Aufnahme kann gesehen werden, wie groß die Öffnung für die Facetime Kamera sein wird. Die Öffnung befindet sich über der Ohrmuschel und ist auch etwas größer als bei vorherigen Modellen. Die kleine Öffnung links neben der Kamera scheint unterdessen der Lagesensor zu sein. Das Foto zeigt zudem deutlich, dass Apple beim iPhone 5 auf ein Seitenverhältnis setzen wird, welches nahe am Kinostandard 16:9 ist. Die veröffentlichten Frontpanels stimmen im Wesentlichen mit schon vorher vermuteten Designs überein. Auch eine Übereinstimmung mit einem veröffentlichten angeblichen iPod touch ist gegeben, was ein sehr gutes Kriterium für die Echtheit sein sollte.


Ist der Account auf Photobucket glaubwürdig

Natürlich steht die Frage im Raum, ob das Bild glaubwürdig ist. Jedoch hatte der gleiche Account auch schon einen Vergleich zwischen dem iPad 2 und dem neuen iPad der dritten Generation gepostet und so gezeigt, dass die neue Version etwas dicker ist.

CREW

Die Crew der Netzpiloten in Hamburg und Berlin setzt sich zusammen aus rund zehn festangestellten Redakteuren/innen, festen freien Blogger/innen sowie einigen Praktikanten. Alle Texte der Mitglieder unseres ausgedehnten Netzpiloten Blogger Networks erscheinen direkt unter deren Autorenhandle.

More Posts

2 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.