Apple gedenkt ein Jahr nach dem Tod mit einem Video dem Unternehmensgründer Steve Jobs

Ein Jahr nach dem Tod von Steve Jobs hat der Meister von Apple nichts an seiner Faszination eingebüßt. Apple selbst ehrt heute noch einmal den Firmengründer des Unternehmens, der Produkte wie das iPad oder das iPhone weltweit groß gemacht und damit auch ein Stück die Welt verändert hat. Auf der offiziellen Seite Apple’s ist ein Brief vom derzeitigen CEO Tim Cook zu lesen, in dem er noch einmal an Steve Jobs und seine großen Leistungen erinnert. Gleichzeitig kann auf der Seite ein Video gesehen werden, in dem der Meister noch einmal selbst zu Wort kommt.

Der Brief liest sich auf deutsch folgendermaßen:

Eine Nachricht von Tim Cook, Apple’s CEO.

Steve’s Tod heute vor einem Jahr war eine traurige und schwere Zeit für alle von uns. Ich hoffe, dass sich heute jeder an die außergewöhnliche Zeit und die vielen Dinge die er gemacht hat erinnert, die die Welt zu einem besseren Ort gemacht haben.


Eines der größten Geschenke, das Steve der Welt gemacht hat ist Apple. Nie hat ein Unternehmen solche Kreativität ausgelöst oder sich selbst so hohe Standards gesetzt. Unsere Werte haben ihre Grundlage in Steve und werden immer eine Grundlage des Unternehmens sein. Wir haben das Privileg und gleichzeitig auch die Verantwortung dafür dieses Erbe in die Zukunft zu tragen.

Ich bin extrem stolz auf die Arbeit, die wir tun indem wir Produkte erschaffen, die unsere Kunden lieben und gleichzeitig Visionen neuer Produkte entwickeln, die ihnen ohne Ende vergnügen bereiten. Das ist ein wunderbarer Tribut an Steve’s Erinnerungen und alles für das er stand.

– Tim.

CREW

Die Crew der Netzpiloten in Hamburg und Berlin setzt sich zusammen aus rund zehn festangestellten Redakteuren/innen, festen freien Blogger/innen sowie einigen Praktikanten. Alle Texte der Mitglieder unseres ausgedehnten Netzpiloten Blogger Networks erscheinen direkt unter deren Autorenhandle.

More Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.