Apple iPad: 50.000 iPads in 2 Stunden verkauft!

Das Apple iPad, von den einen gehasst, von den anderen geliebt. Anscheinend doch von mehr Amerikanern geliebt als man dachte. Denn gut 50.000 Leute haben sich, in den ersten 2 Stunden der Vorbestell-Phase (nur in Amerika verfügbar), ein iPad gesichert.

Aus anderen Quellen wird von Zahlen im Bereich von 40.000 iPads gesprochen, doch eigentlich ist es egal ob es 40.000 oder 50.000 iPads sind, denn Apple könnte in Lieferschwierigkeiten geraten.

Selbstverständlich sorgen sich deshalb schon einige um die pünktliche Lieferung ihres iPads – und das nicht unbegründet! Bereits beim iPhone demonstrierte Apple vorzüglich wie man Kunden verärgern kann!

Glaubt man einigen auftauchenden News, will Apple schon über 700.000 iPads produziert haben um diesmal alle Bestellungen pünktlich ausliefern zu können.

Wir bleiben gespannt und werden euch natürlich auf dem Laufenden halten!

-2010 on iSn0w.de by Philipp Biel

Philipp Biel

hat 2008 mit bielsipod den Startschuss für dieses Projekt gegeben und ist im Laufe der Zeit zum Geschäftsführer des Biel Netzwerk, einem Zusammenschluss themenrelevanter Webseiten, geworden. Nebenbei studiert Philipp BWL & Management an der WHU in Vallendar und ist ein leidenschaftlicher Gründer.

More Posts - Twitter - Facebook - LinkedIn - Google Plus - YouTube

No comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

boah o.o
hätt ich nie gedacht, dass sich soviele ein iPhone in großformat und telefon-funktion holen