Apple verliert Patentschutz für „Slide to Unlock“ in Deutschland

slidetounlockMotorola und Samsung waren erfolgreich: Das Patent zur „Slide to Unlock“-Technologie, welches sich Apple gesichert hatte, wurde von einem deutschen Gericht für nichtig erklärt. Die beiden Konkurrenten von Apple waren gegen das Patent vorgangen und wollten, dass es für nichtig erklärt wird. Der Patent-Beobachter Florian Müller schätzte den Verlust des Patentes als kein großes Problem ein. Seiner Meinung nach ist es strategisch nicht so wichtig wie bekannt.

Andere Hersteller, andere Unlockverfahren

Apple nutzt die Slide to Unlock Funktion bereits seit dem ersten iPhone, welches im Jahr 2007 veröffentlicht wurde. Andere System nutzen mittlerweile auch andere Mechanismen um Geräte zu entsperren. So hat kann auf Android eine bestimmte individuelle Wischbewegung für das Entsperren des Gerätes gewählt werden. Unter Windows Phone muss der Lockscreen einfach nach oben weg gewischt werden. Experten sagen mittlerweile, dass Apple’s Slide to Unlock-Patent nur noch ein Prestige-Patent ist, da andere Hersteller längst neue Technologien entwickelt hätten um Bildschirme sicher zu entsperren.[xyz-ihs snippet=“GoogleAdsense“]

Auch in Großbritannien wurde Slide to Unlock bereits für ungültig erklärt

Apple war es 2011 gelungen die Technologie Slide to Unlock zu patentieren. Wenig später führte Apple das Patent für Klagen ins Feld, um den eigenen Patentanspruch durchzusetzen. Erst im letzten Jahr wurde das Patent allerdings bereits in Großbritannien für ungültig erklärt, bevor es nun auch in Deutschland ungültig ist. Vielleicht wird Apple aber sowie so bald ein neues Verfahren zum Entsperren des Sperrbildschirms einplanen, denn schließlich ist für die neue Version des mobilen Betriebssystems iOS 7 eine massive Designänderung geplant. Wie genau die aussieht kann derzeit nur spekuliert werden.

CREW

Die Crew der Netzpiloten in Hamburg und Berlin setzt sich zusammen aus rund zehn festangestellten Redakteuren/innen, festen freien Blogger/innen sowie einigen Praktikanten. Alle Texte der Mitglieder unseres ausgedehnten Netzpiloten Blogger Networks erscheinen direkt unter deren Autorenhandle.

More Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.