Apple veröffentlicht OS X 10.8.2

Mit der Veröffentlichung von iOS 6 hat auch das Desktopsystem von Apple ein Update erhalten. Am gestrigen Tag veröffentlichte Apple die Final von OS X 10.8.2, welches schon seit längerer Zeit getestet wird. Das Update kann über die Updatefunktion des Mac App Stores bezogen werden. Mit dem neuen Update erfolgt endlich die Facebook Integration sowie die Einführung des Game Centers.

Facebook Integration: Inhalte direkt aus Anwendungen posten

Die neue Facebook Integration ermöglicht das Verfassen von Statusmeldungen. Gleichzeitig erfolgt auch eine Benachrichtigung bei Kommentaren zu den eigenen Statusupdates oder sonstigen Dingen. Gleichzeitig können auch Elemente aus Programmen über das soziale Netzwerk geteilt werden. Das geht los bei Spielständen bis hin zu Medieninhalten wie zum Beispiel Fotos. Neu ist auch das Game Center, welches eine umfangreiche Anzahl von Spielen liefert und gleichzeitig den spielerischen Wettbewerb zwischen mehreren Macbesitzerns ermöglicht. Mit der neuen Version von Mac OS werden zudem die Telefonnummer und eine eindeutige Nutzeridentifizierung in Messages zusammengeführt. Das sorgt dafür, dass Nachrichten von iMessage, die an eine Telefonnummer versendet werden auch auf dem Desktopsystem angezeigt werden. Zudem können Facetime Anrufe an eine Telefonnummer auch am Desktop PC angenommen werden.


Akkuproblem endlich gelöst

Ein großes Problem wurde mit Mac OS X 10.8.2 ebenfalls gelöst. Es wird zwar nicht offiziell in den Release Notes erwähnt, ist jedoch bei Tests festgestellt worden: Mit der neuen Version erreichen MacBooks wieder ähnliche Akkulaufzeiten wie mit der Vorgängerversion Lion. Mountain Lion hatte bei MacBook Benutzern zu teilweise erheblich niedrigeren Akkulaufzeiten geführt. Das Update kann nicht nur über die Update Funktion sondern auch direkt bei Apple heruntergeladen werden.

CREW

Die Crew der Netzpiloten in Hamburg und Berlin setzt sich zusammen aus rund zehn festangestellten Redakteuren/innen, festen freien Blogger/innen sowie einigen Praktikanten. Alle Texte der Mitglieder unseres ausgedehnten Netzpiloten Blogger Networks erscheinen direkt unter deren Autorenhandle.

More Posts

3 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.