Apple's neuer Erfolg? – Das iPad!

Also jetzt nochmal eine Zusammenfassung von der Apple Keynotes 2010. Hauptbestandteil war ja das iPad:

Es wird 1.5 Pfund wiegen.
Soll einen 9,7 Zoll Bildschirm haben.
Es hat keine Kamera und man wird nicht damit telefonieren können.
Es wird eine 16GB, 32GB und eine 64GB Version geben.
Dazu gibt es 2 verschiedenen Versionen einmal eine Wifi und einmal eine Wifi+3G.
Die Preise sind (USA):
nur Wi-Fi: 16 GB = 499$, 32 GB = 599$, 64 GB = 699$
Wi-Fi + 3G: 16 GB 629$, 32 = 729$, 64 = 829$.
Darüber hinaus wird es ein neues iWork und ein neues SDK geben.
Die Preise für die iWork Sachen (Excel,Word und Powerpoint) soll es für je 9,99$ geben.
Es gibt ein iBookstore wo aktuelle Bücher zum Verkauf stehen werden.
(Dieser wird heute Nacht in Europa online gehen!)
Das iPad hat ein Mikrofon und Kopfhöhrereingang.
Die Software ist wie beim iPhone / iPod Touch aufgebaut.
Das iPad hat einen 1GHz Prozessor der von Apple selber stammt (der A4).
125 Millionen iTunes Store Accounts mit Kreditkarten.
75 Millionen iPod Touch und iPhones wurden bisher verkauft.
12 Milliarden AppStore Downloads

[poll id=“6″]

Philipp Biel und ich, Justin Paterson wollen euch hiermit Danken, dass ihr uns alle treu zugeschaut habt und wir werden dies natürlich wiederholen.
Das nächste mal natürlich besser auf den riesen Ansturm vorbereitet. Außerdem planen wir das ihr uns beide sehen und hören könnt.
Es war wie gesagt unser erster Versuch und daher auch der kurzzeitige Serverabsturz. Trotzdem Danke das ihr danach alle noch gekommen seit und uns mit der Summe erstaunt habt.
Wir sind auch recht froh darüber das unser neuer Server dem Andrang und den Auslastungen des Videos standgehalten hat.

Euer iSnow.de Team

Ps. Bilder und weitere Informationen zum iPad findet ihr hier!

Ps2. Hier findet ihr nochmal die komplette Zusammenfassung auf Twitter.

-2010 on iSn0w.de by Justin Paterson, Philipp Biel

No comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

wurde garnichts über os 4.0 gesagt?