Christian Bale lehnt Hauptrolle ab!

Gerade noch stand Christian Bale fest als Hauptdarsteller in der neuen Steve Jobs Verfilmung, nun dementiert er die Rolle. Es sei doch nicht das Richtige für ihn so heißt es laut Macrumors.

Wer spielt Jobs?

Vor in etwa einem halben Jahr berichteten wir erstmals über die neue Steve Jobs Verfilmung. Zu dem Zeitpunkt erschien der Film mit Ashton Kutcher in der Hauptrolle schon auf DVD und Blu Ray. Es sollte also ein neuer Film gedreht werden für den Star Drehbuchautor Aaron Sorkin, der auch schon das Drehbuch zum Facebook Film „The Social Network“ schrieb, unbedingt Christian Bale in der Hauptrolle haben wollte. Damals hieß es weiter, dass er nur unter dieser Bedingung arbeiten würde. Vor einigen Tagen verkündete er stolz, dass man sich mit Christian Bale einig sei und dass dieser die unglaublich schwere Rolle übernehmen würde. Nun heißt es jedoch, dass Christian Bale einen Rückzieher macht, da die Rolle nichts für ihn sei.

Christian Bale Apple Film Rückzieher

Weitere Hauptrollen…?

Auch Leonardo Di Cabrio gab Sorkin schon einen Korb für die Hauptrolle, sodass man sich nun etwas beeilen sollte, da man eigentlich in ein paar Monaten mit dem Film starten wollte. Einen Nachfolger wissen wir demnach noch nicht, vielleicht macht Sorkin ja auch seine „Drohung“ wahr und nimmt den Film nicht in Angriff ohne Christian Bale. Genauso bleibt abzuwarten ob zumindest das Gerücht um Seth Rogen bestehen bleibt und dieser die Rolle von Steve Wozniak übernimmt. Der Film steht scheinbar nicht unter so einem guten Stern, sodass es von nun an eigentlich nur noch bergauf gehen kann.

 

Moritz Brünnemann

gehört seit Dezember 2013 zum Team und verfasst jeden Morgen mindestens zwei der täglichen Hauptschlagzeilen auf appleunity. Moritz ist bekennender Apple-Fan und verfolgt das Geschehen, in der Apple Welt, bereits seit dem ersten iPod!

More Posts - Google Plus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.