Deutscher Computerspielpreis: 4 spannende iOS-Games „Made in Germany“

Für viele sind iPhone und iPad fantastische Gaming-Devices. Auch ich habe schon viel Zeit beim Daddeln am Touch-Screen verbracht. Daher wurde ich sehr neugierig, als ich las, dass beim Deutschen Computerspielpreis (DCP) 2016 Spiele ausgezeichnet wurden, die zum Teil exklusiv auf iOS laufen oder zumindest in einer angepassten Version für Apples Mobilplattform existieren. Beim DCP werden jährlich Spiele gewürdigt, die überwiegend in Deutschland entwickelt wurden. Darunter befinden sich einige Geheimtipps, die nicht durch großen Werbe-Rummel bekannt, aber trotzdem einen Blick wert sind. Ich stelle euch vier Spiele vor.

One Button Travel

ScreenshotOneButtonTravelAm originellsten finde ich das minimalistische Text-Adventure „One Button Travel“. Das bislang ausschließlich für iOS produzierte Game wurde zum „Besten Jugendspiel 2016“ gekürt. One Button Travel ist ein interaktiver Roman über Zeitreisen. Im Mittelpunkt steht ein Chat zwischen dem Spieler und einem fiktionalen Charakter. Die Spielmechanik erinnert insofern an Lifeline. Wer nicht längere Zeit am Stück lesen will, erlaubt dem Spiel Zugriff auf die Mitteilungszentrale. Auf diese Weise entfaltet das Spiel durch regelmäßige Nachrichten seine Dynamik. Die Jury vom Deutschen Computerspielpreis lobte die liebevolle Gestaltung sowie die spannenden und zum Teil nachdenklich stimmenden Dialoge. One Button Travel ist als Universal-App für iPhone, iPad und Apple Watch für 2,99 Euro erhältlich und stammt vom Münchener Studio TheCodingMonkeys, das auch Rules! entwickelt hat.

Path of War

ScreenshotPathofWarWollt ihr mal das „Beste Mobilspiel 2016“ zocken? Dann greift zu „Path of War“, dem Multiplayer-Kampfstrategiespiel von Envision Entertainment aus Ingelheim am Rhein. Darin erobert der Spieler die USA von Invasoren zurück. Dazu erbaut er ein mobiles Hauptquartier, rekrutiert eine Armee und kämpft allein oder mit Verbündeten gegen den Feind. So weit, so üblich. Die Jury vom Deutschen Computerspielpreis bezeichnete Path of War dennoch als Spiel, das ausgetretene Genre-Pfade verlässt. Path of War ist „free-to-play“ für iPhone und iPad erhältlich. In-App-Käufe kosten zwischen 4,99 Euro und 49,99 Euro.

 

Anno 2205: Astroid Miner
ScreenshotAnno2205AstroidMiner

Anno 2205 von Blue Byte ist das „Beste Deutsche Spiel 2016“, als solches aber leider nicht für iOS erhältlich. Dafür steht für iPhone und iPad die kostenlose Companion-App „Anno 2205: Astroid Miner“ zur Verfügung. Am Desktop-Rechner ist der neuste Serienteil wie gewohnt ein Aufbau-Strategiespiel, als Mobil-App jedoch ein Casual Game nach dem „3-Gewinnt“-Prinzip. Darin verbindet, tauscht und verschiebt der Spieler möglichst viele Elemente zu einer Kette und baut so wertvolle Rohstoffe ab. Besitzt er die PC-Version von Anno 2205, kann er die Ausbeute von der App ins Desktop-Spiel übertragen. Prima also für alle Anno-Fans, die eine Pause unterwegs zum Aufstocken ihrer Ressourcen nutzen wollen.

 

 

Fiete Choice

Ein Gaming-Tipp für die Jüngsten ist „Fiete Choice“. Das Rätsel- und Denkspiel von AhoiiiScreenshotFieteChoice Entertainment aus Köln wurde beim Deutschen Computerspielpreis als „Bestes Kinderspiel 2016“ ausgezeichnet. In der App schicken Kinder ab 4 Jahren den Seemann Fiete auf eine 99 Level umfassende Mission. In jeder der handgemalten Szenen stellen sie sich die Frage: „Welche Abbildung passt nicht in die Reihe?“ Auf diese Weise können Kinder ihre Konzentrationsfähigkeit, das logische Denken und besonders ihre visuelle Wahrnehmung trainieren. Die DCP-Jury bezeichnet Fiete Choice für Vorschulkinder als guten und sinnvollen Einstieg in die Welt der Spiele. Fiete Choice ist für iPhone und iPad zum Preis von 2,99 Euro erhältlich.

Berti Kolbow-Lehradt

ist Freier Technikjournalist. Für die Netzpiloten sowie unsere Geschwisterseiten Netzpiloten Apple und Netzpiloten Android befasst er sich mit vielen Aspekten rund ums Digitale. Dazu gehören das Smart Home, die Fotografie, Smartphones, die Apple-Welt sowie weitere Bereiche der Consumer Electronics und IT. Mitglied des Netzpiloten Blogger Networks.

More Posts - Website - Twitter - Facebook - LinkedIn

1 comment

  1. Vielen dank für die Informationen. Für mich sind die Deutschen Produkte am besten, sie sind stabil und haben einen hohe Qualität.

    Gruß Anna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.