Die spannendsten iOS-Apps der Woche

Die spannendsten Apps der Woche für Euch in der Übersicht. Wir wünschen viel Spaß und einen guten Start ins Wochenende!

Magnus

Magnus ist der Name der App, mit der sich Bilder in Museen und Galerien scannen lassen, um mehr Informationen zu dem jeweiligen Kunstwerk zu erhalten. Sozusagen Shazam für die Kunstwelt. Nach dem Einscannen der Bilder, werden dem Nutzer diverse Informationen zu den Bildern geliefert wie der Name des Künstlers, der Titel, das Jahr und natürlich den Preis. Außerdem zeigt die App Museen und Galerien mit Öffnungszeiten an. Während Kunstfans in New York Magnus bereits nutzen können, soll die App auch bald in Berlin und London funktionieren.

Magnus für iOS: Download

Banter!

Mit der App Banter! können Sie in Echtzeit Informationen und Fotos von naheliegenden Bars und Clubs einholen. Wenn Sie beispielsweise wissen wollen wie voll Ihr favorisierter Club zurzeit ist, lassen sich schnell und einfach Fotos und alle möglichen Informationen abrufen, die von Menschen gepostet werden die vor Ort sind. Per Chat kann man sogar mit den Personen die sich innerhalb der gewünschten Location befinden Kontakt aufnehmen, inklusive Promoter und Performer.

Banter! Für iOS: Download

Charm

Charm ist euch beim Sammeln und Organisieren von Tweets behilflich. So lassen sich mit der App Sammlungen von Tweets erstellen, die Ihr ganz nach Eurem Geschmack gestalten könnt. Beispielsweise ließe sich somit eine Sammlung mit dem Titel “Apple“ erstellen, wo sich im Anschluss alle interessanten Tweets speichern lassen, die den iPhone-Hersteller betreffen. Zudem verfügt die App über ein Tweet-Modul, worüber Ihr auch direkt aus der App twittern könnt.

Charm für iOS: Download

larynx

Die App Larynx erlaubt es einem jegliche Web-Inhalte mit Hilfe Ihrer eigenen Sprache zu teilen. Ein Werkzeug was besonders für Blogger interessant sein könnte und natürlich für alle, die Inhalte auf spielerische Art und Weise mit anderen teilen wollen. Einfach innerhalb der App über ein gewünschtes Thema sprechen und im Anschluss über zahlreiche interaktive Optionen teilen. Der Empfänger kann den geteilten Inhalt lesen und ebenso hören was Sie bezüglich des Themas zu sagen haben.

Larynx für iOS: Download

Forvo

Bei Forvo handelt es sich um das weltweit größte Aussprachewörterbuch. So können sie sich die korrekte Aussprache von Wörtern anhören, aufzeichnen lassen und somit auf angenehme Art und Weise verinnerlichen und lernen. Zur Verfügung stehen einem dabei mehr als 335 Sprachen und über 4 Millionen verschiedenen Aussprachen. Alle gesprochenen Worte stammen dabei von jeweiligen Muttersprachlern.

Forvo für iOS: Download

Image „iPad Love“ (adapted) by Michael Coghlan (CC BY-SA 2.0)

Patrick Kiurina

Patrick Kiurina war 2015 bis Ende 2016 für die Netzpiloten aktiv und studierte vorher Publizistik und Kommunikationswissenschaften an der Uni Wien. Neben Technik interessiert er sich gleichermaßen auch für Sport und Musik.

More Posts - Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.