Fünf neue Apple Retail Stores werden beim iPhone 5 Launch eröffnet

Was könnte besser für die Einführung eines neuen Produktes sein, als die Eröffnung neuer Geschäfte, in denen man das Produkt kaufen kann? Und gleichzeitig anders herum: Was könnte für die neu eröffnenden Geschäfte besser sein als ein Produkt im Sortiment zu haben das an dem Tag der Eröffnung heraus kommt und das jeder haben will? Diese clevere Strategie mit der Neueröffnung am Launch Tag des iPhone 5 fährt Apple bei gleich fünf Retail Stores die kurz davor oder an dem Launchtag eröffnet werden sollen.

Donnerstag: Eröffnung des Rio Shopping Stores

Der erste Store eröffnet am Donnerstag seine Pforten in Valladolid, Spanien. Der Apple Retail Store ist im RioShopping Einkaufszentrum. Die Eröffnung an einem Donnerstag ist für Apple Retail Stores eher ungewöhnlich. Der mögliche Grund, warum Apple an dem Donnerstag eröffnet ist, weil das Einkaufszentrum selbst an dem Donnerstag seine Pforten öffnet. Neben diesem Store werden am Launchtag um 8 Uhr morgens noch drei weitere Stores eröffnen. Dazu gehört der Store in Sindelfingen außerhalb von Stuttgart. Schon in den letzten Wochen rankten sich Gerüchte um diesen neuen Store und seine mögliche Öffnung am Launchtag des brandneuen iPhones. Bisher war berichtet worden, dass der Store ebenfalls am Donnerstag eröffnet werden sollte, allerdings scheint es doch der Freitag zu werden, an dem das iPhone 5 offiziell startet. Ein weiterer Store startet in Dijon in Frankreich. Dieser Store ist bereits der 13. in dem Land. In Bakersfield in Kalifornien startet zudem der 52. Apple Store in dem Bundesstaat. Dieser Store soll eine Lücke schließen von 800000 Apple unversorgten US Bürgern.


Letzter Apple Retail Store Start am Samstag in Lonato

Neben den am freitag startenden Retail Stores hat sich mit einem Store in Lonato, Italien, auch noch ein weiterer Store eingereiht, der aber erst am Samstag eröffnen wird. Dort ist der spätere Start aber auch nicht so schlimm, da das iPhone 5 dort erst eine Woche später in die Läden kommt.

CREW

Die Crew der Netzpiloten in Hamburg und Berlin setzt sich zusammen aus rund zehn festangestellten Redakteuren/innen, festen freien Blogger/innen sowie einigen Praktikanten. Alle Texte der Mitglieder unseres ausgedehnten Netzpiloten Blogger Networks erscheinen direkt unter deren Autorenhandle.

More Posts

2 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.