Gerücht: Kommen Apple-Fernseher in naher Zukunft mit Siri?

Apple TV

Wir berichteten euch bereits, dass Apple ebenfalls Interesse daran hat, den Fernseher-Markt aufzuwirbeln, indem ein eigenes Gerät auf den Markt veröffentlicht wird. Bis jetzt sind zwar nur wenige bis gar keine Informationen bekannt, aber die Gerüchte rund um einen Fernseher verdichten sich immer mehr, sodass ein Release sehr wahrscheinlicher wird. Nun sind neue Details aufgetaucht, die die Thematik sicherlich noch interessanter machen.


Nick Bilton hat in einem Beitrag in der New York Times nun erläutert, dass womöglich Siri beim Apple-Fernseher zum Einsatz kommen könnte. Denn Steve Jobs soll der Meinung gewesen sein, dass Siri ein perfekter Ersatz für eine Fernbedienung wäre, die schon seit Jahrzehnten bei Fernsehern eingesetzt wird.

Des Weiteren wird darauf eingegangen, dass der Fernseher seitens Apple kein neues Projekt ist, sondern ein Projekt, das schon seit über einem Jahr in Planung befindet. Dies würde auch wiederum bedeuten, dass Steve Jobs verschiedene Pläne für den Apple-Fernseher geschmiedet hat, die in naher Zukunft zum Einsatz kommen sollen.

Aber Nick Bilton ist noch einen Schritt weiter gegangen und hat sogar die Frage gestellt, ob Apple aktuell wirklich an diesem Projekt arbeitet. Herausgefunden hat er zwar von den Apple-Mitarbeitern, dass sie zu diesem Thema nichts genaues erläutern können, aber fest steht, dass ein Apple-Fernseher in der Roadmap vorhanden ist.

Wir dürfen also demnach davon ausgehen, dass Fernseher von Apple auf den Markt kommen werden. Wann dies genau aber sein wird, können wir mit Sicherheit noch nicht sagen.

3 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.