Google hat bisher keine Google Maps App eingereicht

Es war wie ein Hoffnungsschimmer für geplagte Apple Maps Nutzer: Letzte Woche wurde über die allseits beliebte Gerüchteküche bekannt, dass Google eine eigene Google Maps App im App Store eingereicht habe. Das stimmt aber offenbar nicht so ganz. Google Manager Eric Schmidt hat vor kurzem, so berichtet Reuters, ein Statement abgegeben, nachdem Google noch keine Google Maps App eingereicht habe.

Google und Apple reden täglich miteinander

Der Manager sagte, dass Google bisher in der Mapsfrage noch nichts getan habe. Jedoch reden die beiden Konzerne schon seit längerer Zeit miteinander und das fast täglich. Die Internetseite Bloomberg hat die Worte von Schmidt etwas anders interpretiert. Laut dem Onlinemagazin sei es Apple’s Entscheidung, ob das Unternehmen die App offiziell in den App Store übernehme oder nicht. Dieses Statement widerspricht damit indirekt den Aussagen Schmidts, die Reuters in seinem Bericht zitiert hat.


Ist eine Alternative zu Apple Maps nötig?

Apple hat Konkurrenz im eigenen System nicht so gern. Deswegen hat es schon die ein oder andere App nicht in den App Store geschafft wurde oder es wurde gar vor ihr gewarnt. So ist es etwa mit dem Opera Browser für iOS passiert. Eine Alternative für Apple Maps wäre dringend nötig, denn Apple Fans laufen Sturm gegen die neue Maps App, die noch sehr unausgereift ist und weniger Funktionen bietet als der Vorgänger. So gibt es in der App Renderingfehler oder auch fehlende Objekte. Nutzer beklagen auch, dass die Satellitenfotos erheblich schlechter als beim Vorgänger Google Maps sind. Das neue Kartensystem wurde mit iOS 6 eingeführt.

CREW

Die Crew der Netzpiloten in Hamburg und Berlin setzt sich zusammen aus rund zehn festangestellten Redakteuren/innen, festen freien Blogger/innen sowie einigen Praktikanten. Alle Texte der Mitglieder unseres ausgedehnten Netzpiloten Blogger Networks erscheinen direkt unter deren Autorenhandle.

More Posts

2 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.