Google Suche für iPhone komplett überarbeitet

Der Suchmaschinenriese Google hat eine komplett neue Version seiner Suchapp für das iPhone freigegeben. Version 2.0 bringt eine überarbeitete neue Oberfläche sowie höhere Geschwindigkeit beim Suchen mit. Die neue iPhone App macht so das Suchen noch einfacher. Die App kann ab sofort kostenlos im App Store bezogen werden.

Bildersuche im Vollbildmodus

Optisch sehr attraktiv ist die Bildersuche, die von Google im Zuge der Neuveröffentlichung komplett überarbeitet wurde. So gibt es jetzt die Vorschau auf die Bilder in Vollbild ohne Steuerelemente zu sehen. Zudem gibt es jetzt eine Textsuche, mit der ganz einfach in Texten auf Internetseiten gesucht werden kann. Überarbeitet wurde auch die Einbindung verschiedener Google Tools. Ab sofort ist es leichter zwischen Nachrichten, Orten und Bildern zu wechseln. Ein schneller Zugriff auf Google Mail, den Google Kalender und Google Docs ist ebenfalls gewährleistet.


Google Suche durch Siri überflüssig?

Auch eine Suche per Stimme ist natürlich in der neuen Version dabei. Außerdem können Bilder aus der Bildersuche auf dem iPhone oder iPad gespeichert werden. Schon seit einiger Zeit wird darüber spekuliert, ob Siri die Google Suche auf mobilen Geräten überflüssig mache. Die neue Softwareversion von Google’s Suche zeigt, dass mit Google durchaus noch zu rechnen ist. Apple versucht derzeit, sich immer weiter von dem Suchmaschinenriesen zu lösen. Unter Anderem wird das Unternehmen aus Cupertino in der kommenden iOS Version auf Google Maps komplett verzichten.

CREW

Die Crew der Netzpiloten in Hamburg und Berlin setzt sich zusammen aus rund zehn festangestellten Redakteuren/innen, festen freien Blogger/innen sowie einigen Praktikanten. Alle Texte der Mitglieder unseres ausgedehnten Netzpiloten Blogger Networks erscheinen direkt unter deren Autorenhandle.

More Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.