Hat Foxconn LCD Bildschirme für Apple’s iTV bestellt?

Der chinesische Zulieferer Foxconn soll für Apple Sharp LCD Bildschirme in TV Größe bestellt haben. Das zumindest behauptet die Seite 21cbh.com unter Berufung auf ein Interview dass die Seite mit einem Manager von Sharp geführt hat. Demnach habe Foxconn die LCD Bildschirme für das dritte Quartal bestellt. Geplant war ursprünglich das vierte Quartal 2012.

Erscheint Apple iTV zu Weihnachten?

Natürlich kann es auch sein, dass Foxconn die LCD Bildschirme für andere Hersteller bestellt hat. Immerhin beliefert das Unternehmen auch andere Firmen im Bereich der Unterhaltungselektronik. Jedoch behauptet der Journalist im Bericht der Seite, dass die LCD Bildschirme tatsächlich für iTV hergestellt worden seien. Damit würde theoretisch auch ein Start kurz vor oder zu Weihnachten in Frage kommen. Neben dem iPhone 5 hätte Apple damit ein gutes Produkt Line Up mit Hilfe dessen die Weihnachtssaison definitiv ein Erfolg werden dürfte.


Steuerung über Bewegung und iPad artige Fernbedienung

Interessant dürfte neben dem Gerät an sich auch die Bedienung des Gerätes sein. Ein Bericht von MacRumors verweist darauf, dass Apple eine Bewegungssteuerung für das Fernsehgerät verwenden wird. Zudem sei eine iPad artige Touchscreenfernbedienung geplant. Apple hat sich dazu vor einigen Monaten bereits ein Patent gesichert. Möglich wäre auch, dass Apple das iPhone, den iPod Touch oder das iPad selbst mit Hilfe einer App als Fernbedienung zulässt.

CREW

Die Crew der Netzpiloten in Hamburg und Berlin setzt sich zusammen aus rund zehn festangestellten Redakteuren/innen, festen freien Blogger/innen sowie einigen Praktikanten. Alle Texte der Mitglieder unseres ausgedehnten Netzpiloten Blogger Networks erscheinen direkt unter deren Autorenhandle.

More Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.