iAd effektiver als normale TV-Werbung

Mittlerweile findet sich Apples iAd in immer mehr Ländern ein – und erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Einer neuen Studie nach soll die Werbung über das iPhone um einiges effektiver sein als TV-Werbung.

Screenshot Apple iAd iPhone © Apple.comApples iAd soll doppelt so effektiv sein, wie die bekannte TV-Werbung. Erklären wollen viele dies mit Apples Richtlinien. So werden manche Bewerber für iAd von Apple einfach abgewiesen.

Neben der höheren Effektivität soll ein zweiter Faktor iAd noch beliebter machen: Der Blick auf die Kosten. Wo TV-Werbung mehr als 20 Millionen US-Dollar raubt, ist eine vernünftige und gut durchdachte Werbung mit iAd bereits für eine Million US-Dollar zu haben.

Die Nutzung von iAd ist somit nicht nur um einiges effektiver, sondern auch günstiger. Interessant dürfte zu sehen sein, ob iAd auch in der Zukunft relevant bleiben wird oder bereits im nächsten Jahr von Nutzern ignoriert wird. Denn eben diese Entwicklung mussten in Vergangenheit einige Werbeformate durchmachen.

via
© Bild: Apple.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.