iCloud: box.net bietet satte 50 Gigabyte Webspace kostenlos!

box.net - 50 Gigabyte Webspace kostenlos

Apple bietet bekannterweise basierend auf der iCloud 5 Gigabyte Datenvolumen an. Diese zu verbrauchen geht schneller als man es sich vielleicht vorstellen kann. Demnach stehen eigentlich nur noch die teuren Upgrade-Angebote zur Auswahl, um die Wolke weiter zu füttern. Nun, jetzt hat ein amerikanischer Cloud-Anbieter exklusiv zum Start des Dienstes ein ultimativ gutes Angebot in den Reihen.


Wem die 5 Gigabyte an Datenvolumen nicht reichen, der kann ganz bequem das Angebot von „box.net“ nutzen und das Volumen auf satte 50 Gigabyte. Dabei gibt es weder Haken noch Ösen, die das Angebot der 50 Gigabyte in Frage stellen würden. Funktionieren tut dies mit einer eigen dafür kreierten Applikation namens „box.net“ und basiert dabei auf die Technik von Dropbox. Jedoch sollte man strikt zwischen der iCloud und diesem Service unterscheiden. iCloud ist mit dem Service leider inkompatibel, andersherum funktioniert es mit Umwegen jedoch sehr gut.

Die Möglichkeiten

Es besteht die Möglichkeit eigentlich so ziemlich alle Daten auf die Cloud zu laden. Der Vorteil dabei: Es gehen keine Daten verloren, da das Unternehmen hinter dieser Applikation regelmäßige Backups durchführt, sodass bei einem Servercrash oder ähnlichem alles beieinander bleibt. Des Weiteren pflegt man ein sehr angenehmes Design, aber auch für die nötige Sicherheit wurde gesorgt.

Der Vorteil

Die Applikation beziehungsweise die Cloud agiert unabhängig von Apple-Devices, was bedeutet, dass man auf den Konzern aus Cupertino keine Rücksicht nehmen muss. Erstes Zeichen macht zum Beispiel die Ankündigung der Google Docs-Integration.

box.net im App Store herunterladen

box.net - 50 Gigabyte Webspace kostenlos

via

Philipp Biel

hat 2008 mit bielsipod den Startschuss für dieses Projekt gegeben und ist im Laufe der Zeit zum Geschäftsführer des Biel Netzwerk, einem Zusammenschluss themenrelevanter Webseiten, geworden. Nebenbei studiert Philipp BWL & Management an der WHU in Vallendar und ist ein leidenschaftlicher Gründer.

More Posts - Twitter - Facebook - LinkedIn - Google Plus - YouTube

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.