Im Geschwindigkeitsrausch per iPhone: Unsere Rennspiel-Auswahl für iOS

Für alle die es etwas schneller mögen und anstatt Schuh einen Bleifuß haben, empfehlen wir unsere Auswahl an großartigen Rennspielen für iPhone und iPad. Mit den folgenden Spielen bestimmt Ihr das Tempo auf Eurem Mobilgerät.

Need for Speed: No Limits

Need for Speed: No Limits ist der neuste Titel der kultigen Rennspielserie. Ohne Frage zählt der neuste Teil zu den schönsten Rennspielen für iOS. Verfügt man über ein iPad mit entsprechender Grafikpower, geht es sogar noch ein Stück besser. Wie man es von der Franchise kennt, lassen sich bei No Limits wieder fantastische Autos aufmotzen und Straßenrennen absolvieren, bei denen man sich am besten nicht von der Polizei schnappen lässt. Stellt man sich dabei gut an kann man sich einige beeindruckende Autos verdienen. Allerdings ist das Spiel leider auch voll mit langen Wartezeiten und In-App-Käufen, was durchaus frustrierend werden kann. Dennoch ein tolles Rennspiel mit einer überragenden Grafik und viel Spielspaß.

Need for Speed: No Limits für iOS: Download

Traffic Rider

Mit Traffic Rider erhält man ein First-Person Motorrad-Spiel welches einen alles tun lässt, was im wirklichen Leben Polizeisirenen zur Folge hätte, wie beispielsweise wagemutige Überholmanöver. Dazu verfügt Traffic Rider über einen Karriere-Modus, eine wunderschöne Grafik, sowie Soundaufnahmen von echten Motorrad-Geräuschen. Traffic Rider erinnert sehr an ein Rennspiel aus der goldenen Ära der Arcade-Spiele, allerdings verpackt im Mantel moderner Spiele. So fahren Sie mit Ihrem Motorrad die endlosen Highways entlang, rüsten mit der Zeit Ihr Bike auf und erfüllen die Missionen im Karrieremodus.

Traffic Rider für iOS: Download

Asphalt 8: Airborne

Bei den eingefleischten Zockern unter Euch, sollte die Asphalt Spieleserie bekannt sein. Diese ist nämlich eine der am längsten etablierten Rennsport-Franchises auf der Welt, lange bevor iOS existierte. Im achten Teil der Serie, verzichtet Hersteller Gameloft auf Realismus und setzt stattdessen auf hohe Geschwindigkeiten und Oktan-Booster, während man so lange wie möglich versucht per Sprung durch die Straßen zu segeln. Asphalt 8: Airborne bietet einem eine tolle Grafik mit realistischen Zusammenstößen und umfangreichen Schäden am Fahrzeug. Es gibt einen Arcade-, Multiplayer- und Karriere-Modus. Bei letzterem geht es darum sich einen Namen zu machen und möglichst viele Autos für die Garage zu erwerben. Ein wirklich unterhaltsames Rennspiel welches beeindruckend zeigt, wie weit mobiles Gaming mittlerweile gekommen ist.

Asphalt 8: Airborne für iOS: Download

Image „ÖMS-SP8 (114)“ (adapted) by Johann Schwarz (CC BY 2.0)

Patrick Kiurina

Patrick Kiurina war 2015 bis Ende 2016 für die Netzpiloten aktiv und studierte vorher Publizistik und Kommunikationswissenschaften an der Uni Wien. Neben Technik interessiert er sich gleichermaßen auch für Sport und Musik.

More Posts - Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.