iTunes Update 11.1.4

Seit gestern Abend steht für alle Mac User ein iTunes Update über den App Store zur Verfügung. [xyz-ihs snippet=“GoogleAdsense“]

Mittlerweile ist das, unter anderem durch den iPod zu Berühmtheit erlangte, Musikprogramm von Apple nicht mehr wegzudenken. Ob Musik, Filme oder Podcasts, mittlerweile kann man beinahe alle seine Medien in iTunes verwalten und natürlich auch seine Devices, wie iPhone, iPod oder iPad bestücken und synchronisieren. Der Mediaplayer von Apple wird nun mal wieder mit einem kleineren Update versehen. Am Design und an den wesentlichen Funktionen wird nicht viel verändert. 600px-ITunes11_Icon

In der Beschreibung zur Softwareaktualisierung heißt es: „Diese Version von iTunes bietet die Möglichkeit, Ihre Wunschliste zu sehen, während die iTunes-Mediathek angezeigt wird. Außerdem optimiert sie die Unterstützung für Arabisch und Hebräisch und enthält zusätzliche Stabilitätsverbesserungen“.
Im Kern wird also nichts verändert und neben den Stabilitätsverbesserungen, die nicht genau definiert werden, wird nur noch die Funktion der anzeigbaren Wunschliste hinzugefügt.

Das 128 Megabyte große Update ist natürlich wie auch das Programm iTunes an sich kostenlos und kann einfach im App Store heruntergeladen werden. Die Informationen zu den Sicherheitsaspekten bleiben von Apple wie immer nicht unerwähnt und können hier abgerufen werden.

 

Bild: Screenshot App Store; Wikipedia

Moritz Brünnemann

gehört seit Dezember 2013 zum Team und verfasst jeden Morgen mindestens zwei der täglichen Hauptschlagzeilen auf appleunity. Moritz ist bekennender Apple-Fan und verfolgt das Geschehen, in der Apple Welt, bereits seit dem ersten iPod!

More Posts - Google Plus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.