Apple Karten bald mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Apple hat neue Patente zugesprochen bekommen, die darauf hinweisen, dass künftig auch öffentliche Verkehrsmittel in die Karten-App integriert werden könnten.

Wofür eigentlich Patente?

Patente sind bei den meisten Unternehmen unumgänglich. Zum einen um die eigenen Ideen und Entwicklungen vor Nachahmern zu schützen und zum anderen natürlich auch um die Konkurrenz dadurch zu schwächen, dass bestimmte Technologien nicht benutzt werden dürfen. In den vergangenen Jahren gingen diverse Streitereien um Patente durch die Presse, ein bekanntes Beispiel auch der Patentstreit zwischen Apple und Samsung um das Design der Smartphones. Demnach werden von Apple immer wieder Patente eingereicht, die das US-Patentamt prüft und in vielen Fällen auch bestätigt und Apple somit die Chance gibt diese Technologie weiter zu verfolgen. Dabei ist aber ungewiss ob das zugesprochene Patent auch tatsächlich irgendwann einmal von Apple in ein Produkt integriert wird.

Apple Patent Karten App

Karten App mit Bahnfunktion

Nun ist es wieder soweit und Apple erhält die Bestätigung für zwei Patente aus dem Jahr 2013, die zeigen, dass in Zukunft die Karten-App weiter verbessert werden kann. Nach Startschwierigkeiten in der App sind mittlerweile die meisten Fehler ausgemerzt und es geht an die stetige Verbesserung. Mithilfe der im Patent gezeigten App ist es möglich seinen Standort zu orten und eine Route zu bestimmen in der auch öffentliche Verkehrsmittel genutzt werden. Beispielsweise können U-Bahn-, Bus-, und Bahnlinien angezeigt werden, mit den damit verbundenen Änderungen der Strecke. Die Ansicht ist Apple-typisch und zeigt während der Route noch aktuelle Details zur Reise an. Ob das Patent tatsächlich bald in der App erscheint bleibt natürlich abzuwarten.

Moritz Brünnemann

gehört seit Dezember 2013 zum Team und verfasst jeden Morgen mindestens zwei der täglichen Hauptschlagzeilen auf appleunity. Moritz ist bekennender Apple-Fan und verfolgt das Geschehen, in der Apple Welt, bereits seit dem ersten iPod!

More Posts - Google Plus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.