Mit Skype im 3G-Netz überall kostenlos telefonieren

Mit der neuen Skype-App für das iPhone kann man jetzt überall im UMTS- und EDGE-Netz kostenlos telefonieren. Bislang konnte man die Telefon-Funktion von Skype nur Zuhause im WLAN nutzen, außer man griff auf etwaige Methoden zurück.

Beim Telefonieren über UMTS muss man allerdings mit einer schlechteren Qualität als im WLAN leben. Die Möglichkeit von Skype zu Skype zu telefonieren, soll laut Pressemitteilung bis Ende 2010 kostenlos sein. Danach soll diese Funktion eine „geringe monatliche Gebühr“ kosten. Noch ist VoIP (Voice over IP) , worüber die Skype-Telefonie läuft, nicht bei allen Mobilfunk-Anbietern zugelassen, oder kostet hier auch wieder extra.

4 comments

  1. „geringe monatliche Gebühr“, wie kann es dann kostenlos sein? Ein wenig widersprüchlich wie ich finde, oder vertseh ich da was nicht?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

das is dumm weil das umts oder 3g etwas kostet!!!!

  • „geringe monatliche Gebühr“, wie kann es dann kostenlos sein? Ein wenig widersprüchlich wie ich finde, oder vertseh ich da was nicht?