Neue Hinweise zu iPhone 5-Release, iOS 5 bereits ausgeliefert

iPhone 5 familyGerüchte über Gerüchte, Analysten über Analysten. Der Release des iPhone 5 ist derzeit inmitten der Diskussionen aber auch in der Gerüchteküche ist es ordentlich am brühen. Neues Öl schütten dabei Analysten ins Wasser, die mit angeblichen Prophezeiungen wie das Salz in den Nudeln sind. Doch soll man sich mittlerweile sicher sein, dass iOS 5 bereits an die Zulieferer ausgegeben wurde.


Natürlich stehen wieder einmal Daten und Fakten im Raum. Gemunkelt wird zum derzeitigen Standpunkt über den Termin für den Release des iPhone 5 zwischen dem 23. und 30. September. Doch was ist von Kuo zu halten?

Dieser behauptet neben den oben genannten Release-Termine, dass man iOS 5 bereits an die Zulieferer rund um Foxconn und Pegatron ausgeliefert hat. Die Aufgabe von Beiden ist es, die neue Software auf das iPhone 5 zu laden, sodass dieses sofort startklar ist.

Französischer Analyst spricht von Release am 15. Oktober

Erst heute morgen haben wir darüber berichtet, dass ein französischer Analyst aus der Telecom behauptete, es würde ein Release am 15. Oktober geben. Dabei stellten wir bereits in Frage, ob es sich nicht um ein Fake handele und man lediglich die Medienaufmerksamkeit suchte.

Fazit: Aus beiden Vorhersagen kann man keine schlüssigen Informationen ziehen, wann sowohl das Smartphone der neuen Generation als auch iOS 5, bekannter vielleicht als mobiles Betriebssystem der Apple-Software.

via

Philipp Biel

hat 2008 mit bielsipod den Startschuss für dieses Projekt gegeben und ist im Laufe der Zeit zum Geschäftsführer des Biel Netzwerk, einem Zusammenschluss themenrelevanter Webseiten, geworden. Nebenbei studiert Philipp BWL & Management an der WHU in Vallendar und ist ein leidenschaftlicher Gründer.

More Posts - Twitter - Facebook - LinkedIn - Google Plus - YouTube

1 comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das Bild ist genial ;) Aber wünschen tuh ich es mir nicht, lieber iPhone 5 ;)