Neue Mac Pro könnten im April oder Mai kommen

macpro-1Einen neuen Mac Pro gab es jetzt schon seit längerer Zeit nicht mehr. Rund drei Jahre ist es her, das Apple diese Produktsparte aktualisiert hat. Offenbar gibt es jedoch Hoffnung wie die Seite MacDailyNews schreibt, denn im April oder Mai könnte eine neue Sparte an Mac Pro veröffentlicht werden. Das will eine Quelle erfahren haben, die mit Apple’s Produktplänen vertraut ist. Möglicherweise könnten das neue Gerät aber auch erst im Juni erscheinen. Ob es sich dabei um einen Tower oder einen Mini Tower handelt ist derzeit noch nicht bekannt.

In der EU dürfen die aktuellen Mac Pro nicht mehr verkauft werden

Ein Grund für das schnelle Handeln Apple’s dürfte der Markt in Europa sein. Hier darf das Unternehmen nämlich bereits seit einigen Wochen den Mac Pro nicht mehr verkaufen, weil er gegen EU Normen verstößt. Gegenüber einem französischen Reseller hatte Apple deshalb bereits angekündigt, dass für das Problem bereits an einer Lösung gearbeitet werde. Reseller dürfen derzeit noch ihre Restbestände an Mac Pro verkaufen. Neue Geräte können allerdings nicht mehr in die EU eingeführt werden.[xyz-ihs snippet=“GoogleAdsense“]

Mac Pro: Macs für professionelle Anwender

Die Mac Pro Reihe ist eine der Serien, die aufgrund des Anwendungsgebietes im Vergleich zu iMacs und MacBooks eher weniger gefragt ist. Die Reihe richtet sich an professionelle Anwender. Entsprechend werden die Geräte vorwiegend auch im Businessbereich genutzt. Besonders bei Anwendern aus der Medienindustrie sind die Geräte sehr beliebt. Mac Pro glänzen vor allem durch eine sehr hohe Leistungsfähigkeit, die auch anspruchsvolle Anwendungen problemlos ausführen können.

CREW

Die Crew der Netzpiloten in Hamburg und Berlin setzt sich zusammen aus rund zehn festangestellten Redakteuren/innen, festen freien Blogger/innen sowie einigen Praktikanten. Alle Texte der Mitglieder unseres ausgedehnten Netzpiloten Blogger Networks erscheinen direkt unter deren Autorenhandle.

More Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.