Neue Vermutungen: Release am 7. Oktober, Vorbestellung 30. September

iPhone 5 Mockup (techmento.com)Ein ständiges Hin- und Her verfolgt uns derzeit inmitten der Argumentation, wann das iPhone 5 aus dem Hause Apples nun schlussendlich vorgestellt und im Anschluss darauf verkauft wird. Laut 9to5mac soll man den Release nun nicht mehr im August erwarten, sondern am 7. Oktober, wobei es vermutlich eine Vorbestellung am 30. September geben wird.

Traut man dem Apple-Blog 9to5mac, so würde sich der Release zwischen dem 7. und 14. Oktober belaufen, sodass man wider den Erwartungen den Termin erneut nach hinten verlegt hat. Doch bleibt weiter unklar, ob es tatsächlich eine Vorbestellung geben wird, da dies eigentlich nicht für das Unternehmen aus Cupertino steht.


Demnach soll man die Bestellungen für das Gerät der fünften Generation Ende September aufgeben können. Konkrete Termine beziehen sich lediglich auf den 29. sowie 30. September, wobei die Tendenz eher zum 30. geht. Als Begründung, so heißt es, wird es ein Event geben, wo das Gerät aus dem Hause Apples vorgestellt wird. Genaues dazu nannte man bisher nicht.

Tatsache wird aber wohl sein, dass das Gerät im September erwartet wird sowie der Verkauf sich auf den Oktober bezieht. Wie realistisch dieses Gerücht ist, bleibt abzuwarten. Dennoch ist es vertretbar eine Prognose wieder in den September zu verlegen, da Apple sonst wahrscheinlich einen Release inmitten des Augustes gesetzt hätte.

Wie das iPhone 5 ausgestattet wird, lese hier. Im Übrigen haben wir eine Liste aller möglichen neuen Feautures bezüglich des iPad 3 erstellt. Beides sehr lesenswerte Artikel.

via

Philipp Biel

hat 2008 mit bielsipod den Startschuss für dieses Projekt gegeben und ist im Laufe der Zeit zum Geschäftsführer des Biel Netzwerk, einem Zusammenschluss themenrelevanter Webseiten, geworden. Nebenbei studiert Philipp BWL & Management an der WHU in Vallendar und ist ein leidenschaftlicher Gründer.

More Posts - Twitter - Facebook - LinkedIn - Google Plus - YouTube

4 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Warum gibt es eigentlich kein MockUp mit 4inch ohne Rand?

Sind die selberstnannten Designer so festgefahren das sie nicht auf diese Idea kommen?