Neues iPad der 7. Generation vorgestellt: Mehr Multitasking dank iPadOS

Der September ist für alle Technik-Fans vor allem für ein Ereignis spannend: Die jährliche Apple-Keynote im Steve Jobs Theatre in Cupertino. Denn hier werden nicht nur die neuen iPhones vorgestellt, sondern auch weitere Apple-Neuheiten, wie die Apple Watch oder ein neues iPad. Letzteres bringt das US-amerikanische Unternehmen nun in die 7. Generation und zeigte während der Keynote das neueste Modell des klassischen iPad – ganz ohne „Pro“-, „Air“- oder „Mini“-Zusatz. Wir haben alle Infos zum neuen Apple Tablet.

Neues iPad der 7. Generation: Mehr Display in recycletem Gehäuse

Die 7. Generation des iPad sorgt nun für mehr Übersicht, dank des vergrößerten Retina-Displays mit einer Diagonale von 10,2 Zoll. Es bietet knapp 3,5 Millionen Pixel und soll so für ausreichend scharfe Inhalte sorgen. Zusätzlich verfügt es über eine weite Blickwinkelstabilität. Eingefasst ist das Ganze dann – inklusive Home-Button – in ein Gehäuse, das zu 100 Prozent aus recycletem Aluminium besteht.

"Neues

Angetrieben wird das neue iPad der 7. Generation vom A10-Fusion-Chipsatz von Apple. Der ist zwar nicht mehr der neueste, soll aber laut des Unternehmes für eine zwei Mal schnellere Performance als bei einem Windows-PC Top-Seller sorgen. Dabei verschweigt Apple jedoch die Ausstattung, mit der das hauseigene Tablet hier verglichen wird. Doch man verspricht flüssiges Multitasking und ruckelfreies Gameplay von Spielen in Apple Arcade, dem neuen Gaming Service von Apple. Wie bereits der Vorgänger, unterstützt auch das neue iPad den Apple Pencil.

Mit Smart Connector in die 7. Generation des iPad

Zum ersten Mal erhält das iPad in der 7. Generation den Smart Connector, um das Tablet mit dem Smart Keyboard zu verbinden. Doch ein besonderes Augenmerk liegt auf dem neuen Betriebssystem iPadOS, das besonders Multi-Tasking-Aufgaben einfacher machen soll. Zudem ermöglicht iPadOS intuitiveres Arbeiten innerhalb des Apple-eigenen Safari-Browsers und auch der Apple Pencil erhält neue, intuitive Features.

Das neue iPad der 7. Generation ist ab sofort in drei verschiedenen Farben erhältlich: Space Grau, Silber und Gold. Die Preise unterscheiden sich dann je nach Ausführung. So haben Nutzer die Möglichkeit, sich für eine Speichervariante von entweder 32 GB oder 128 GB zu entscheiden. Weiterhin stehen Nutzer vor der Wahl: WiFi oder WiFi + Cellular? So startet das neue iPad ab 329 Dollar in der kleinsten Ausführung.

 


Images by Apple

Jessica Julia Mrzik

Jessica ist Technikjournalistin und befasst sich leidenschaftlich mit dem Thema Nachhaltigkeit und Umwelt. Wenn sie nicht gerade erklären muss, was eine Technikjournalistin macht, bloggt sie über die neuesten plastikfreien Alternativen. Außerdem befasst sie sich gern mit Tech-Neuheiten und lustigen Gadgets rund ums iPhone und Co. Als Digital Native interessiert sie sich für alles, was mit Medien zu tun hat und probiert alles aus, was sie in die Finger bekommt.

More Posts - Website - Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.