Pebble Time: iOS-App im App Store verfügbar

Lange gingen iPhone-Besitzer leer aus, aber nach einiger Verzögerung, ist die App für die Smartwatch Pebble Time nun auch für iOS verfügbar.

Für die Besitzer einer Pebble Time ist es ohne App nicht möglich, neue Software auf die Smartwatch zu ziehen. Es besteht somit kein Zugriff auf neue Apps oder Firmware-Updates.

Nach einer erfolgreichen Social-Media-Kampagne von Pebble, die ihre Kunden dazu aufforderten freundlich ihren Wunsch nach einer iOS-App zu äußern, wurde die App nun schließlich veröffentlicht. Das Smartphone-Interface von Pebble, ermöglicht Nutzern eine Auswahl von über 1000 Apps und Ziffernblätter.

Ein wesentlicher Unterschied zwischen der Apple Watch und Pebble ist, dass bei Pebble externe Smartphone-Interfaces genutzt werden um die Smartwatch zu kontrollieren.

Pebble-Nutzer, die ihre Smartwatch per iPhone oder iPad steuern wollen, können die iOS-App ab sofort im App-Store downloaden.

Download: Pebble Time für iOS

Image „Day 24 – Pebble Time“ (adapted) by Ravi Shah (CC BY 2.0)

Patrick Kiurina

Patrick Kiurina war 2015 bis Ende 2016 für die Netzpiloten aktiv und studierte vorher Publizistik und Kommunikationswissenschaften an der Uni Wien. Neben Technik interessiert er sich gleichermaßen auch für Sport und Musik.

More Posts - Twitter

1 comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.