Phil Schiller zum weißen iPhone 4: Start im Frühling

Lange warten Apple-Fans bereits auf das weiße iPhone 4. Dieses ist, obwohl schon mehrmals angekündigt, immer noch nicht offiziell erhältlich. Nun will Apple endlich nachrücken und die Alternative zum schwarzen Smartphone in diesem Frühling vorstellen.

Iphone 4 weiß AppleWo bereits Gerüchte um das iPhone 5 laut werden, scheint Apple erst jetzt sämtliche Komplikationen überwunden zu haben, um das weiße iPhone 4 starten zu können. Fraglich ist jetzt nur, wie viele Kunden zu dem weißen Modell greifen werden. Jetzt, wo der Hype um das iPhone 4 abgeflacht ist, rechnen wenige mit einem neuen Verkaufsschub.

Als Quelle für die Informationen steht wohl Phil Schiller ein, welcher bereits mehrmals bei Keynotes und Produktvideos zu sehen war und unter Apple als „Senior Vice President of Worldwide Product Marketing“ arbeitet. Dieser hatte über Twitter als Antwort auf einen fragenden Nutzer veröffentlicht, dass das iPhone 4 in Weiß diesen Frühling erscheinen soll.

Noch ist unklar, was Apple mit dem weißen iPhone 4 bringen wird. Gut möglich wären kleine technische Verbesserungen, die die lange Wartezeit entschulden sollen.

1 comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.