Pixar benennt sein Hauptgebäude nach Steve Jobs

Der Visionär Steve Jobs erfährt Posthum viele Ehrungen für seine Werke. In seiner Zeit bei Pixar schaffte er ein Unternehmen, welches im Bereich der Animationsfilme führend ist. Diese Taten rund um Pixar haben das Unternehmen veranlasst, das eigene Hauptgebäude nach dem Apple-Mitgründer und Visionär umzubennen. Wie „The Pixar Times“ berichtet, heißt das Hauptgebäude ab sofort „The Steve Jobs Building“.

Jobs hatte Pixar 1986 gekauft

Pixar war neben Apple eines der großen Unternehmen, welches von ihm weiterentwickelt und positioniert wurde. Er hatte es 1986 von Lucasfilm für 10 Millionen Dollar abgekauft. 20 Jahre später ist das Unternehmen in den Besitz von Disney zu einem Preis von 7,4 Milliarden Dollar übergegangen. Das Unternehmen ist vorwiegend durch großartige Animationsfilme wie „Findet Nemo“, „Die Unglaublichen“ oder „Cars“ bekannt geworden und ist seit jeher Marktführer im Bereich der Computeranimation.[xyz-ihs snippet=“GoogleAdsense“]

Jobs ist 2011 verstorben

Steve Jobs wird von vielen als der Visionär von Apple gesehen. Unter seiner Regie entstanden wichtige Produkte wie das iPhone und das iPad, die jeweils den eigenen Markt komplett veränderten oder aber erst einen neuen Markt für diese Geräte erschufen. Nach langem Krebsleiden ist der CEO Apple’s im Jahr 2011 verstorben. Doch vermutlich werden sich noch lange Zeit Apple Fans an den ehemaligen CEO erinnern. So ist unter anderem bereits eine Biografie von Jobs erschienen. Zudem sind zwei Verfilmungen seines Lebens geplant. Während es sich bei dem einen Film um eine professionelle Hollywood Produktion mit Aaron Sorkin als Drehbuchautor handelt, ist ebenso ein Film mit Ashton Kutscher geplant, der speziell die jungen Jahre von Steve Jobs beleuchten soll. Dabei handelt es sich um eine Independent Produktion.

CREW

Die Crew der Netzpiloten in Hamburg und Berlin setzt sich zusammen aus rund zehn festangestellten Redakteuren/innen, festen freien Blogger/innen sowie einigen Praktikanten. Alle Texte der Mitglieder unseres ausgedehnten Netzpiloten Blogger Networks erscheinen direkt unter deren Autorenhandle.

More Posts

2 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.