Podcatchr: Praktische Podcast-App für iPhone, iPod Touch und iPad

podcatchrPodcasts sind eine gute Möglichkeit, um unterwegs etwas Unterhaltung zu genießen. Das kann entweder mit Hilfe von Ton oder auch als Video erfolgen. Während Podcasting in den USA schon ein riesiger Erfolg ist, gibt es hier in Deutschland lediglich eine kleine aber feine Podcast-Szene. Podcasts hören ist allerdings im Zeitalter von iPhone und iPad einfacher denn je. Mit der App Podcatchr kommen tolle Inhalte von bekannten Radio- und Fernsehsendern, aber auch kleineren privaten Hobby-Podcastern auf das eigene Gerät.

Podcasts abonnieren und organisieren ganz bequem

Wer Podcasts hört hat mit Podcatchr die perfekte Alternative zu Apple’s offizieller Podcast App. Podcasts können nicht nur kostenlos abonniert, sondern auch bequem in Playlists organisiert werden. Auch ein Weiterverbreiten über die Sharing-Funktion ist über die App kein Problem. Sehr praktisch dürfte für viele Nutzer die AirPlay Funktionalität sein, mit der die Sendungen an AirPlay-fähige Geräte gestreamt werden können. Unterstützt werden auch passwortgeschützte Podcasts. Ebenso können direkt im Podcast, und das wird Podcaster sehr freuen, pro Kapitel Kommentare hinterlassen werden. Damit auch möglichst eine große Bandbreite an Podcasts gefunden werden kann ist das offizielle Podcast-Verzeichnis von Apple integriert.[xyz-ihs snippet=“GoogleAdsense“]

Apple’s Podcast App sollte besser nicht genutzt werden

Der Podcatchr stammt von einer deutschen Entwicklerin und ist schon allein wegen der Optik empfehlenswert. Die Software unterstützt auch Kapitelmarken, was besonders bei längeren Episoden sehr praktisch ist. Von der offiziellen Podcast App raten Podcaster den Nutzern derzeit noch ab. Der Grund ist die teilweise sehr ungenügende Funktionalität. Teilweise gibt es auch noch sehr starke Bugs in der App, die von Apple noch ausgemerzt werden müssen.

CREW

Die Crew der Netzpiloten in Hamburg und Berlin setzt sich zusammen aus rund zehn festangestellten Redakteuren/innen, festen freien Blogger/innen sowie einigen Praktikanten. Alle Texte der Mitglieder unseres ausgedehnten Netzpiloten Blogger Networks erscheinen direkt unter deren Autorenhandle.

More Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.