Racercheck: Welcher Racer ist der Beste?

In den letzten 13 Tagen haben wir uns mit verschiedenen Racern beschäftigt und diese auf verschiedene Aspekte geprüft. Doch, welche App ist der Gewinner unserer App-Section?

Wir haben folgende Racer getestet:

 

(auf Logo klicken für Review)

 

Den Kriterien zufolge ist es ziemlich schwierig, einen eindeutigen Gewinner zu ermitteln – da einfach zu viele Faktoren dabei mitspielen. Beispielsweise kommt es immer nach Charakter und Spieltyp dabei drauf an, ob es Spaß macht oder nicht. Aus persönlicher Interesse sind realistische Spiele reizender, als Spiele die wirklichkeitsfremd sind. Aber wie eben bereits erwähnt, ist das absolute Geschmackssache. Die Entscheidung in diesem Fall fiel zwischen Real Racing 2 und Fast & Furious 5.

Der/Die Gewinner:

Der Gewinner dieses „Marathons“ sind dieses Mal 2 Kandidaten:  Fast & Furious 5 & Real Racing 2. Warum? Das Spiel zum Film Fast & Furious konnte mit neuartigen Spezialausführungen punkten, und verspricht hohen Spaßfaktor. Doch direkt gefolgt Real Racing 2. Dieser „Knüller“ besitzt spitzen Grafik, Autos und weiteres – jedem Realismus- und Rennspielefan ist dieses Spiel ans Herz zu legen.

Beide sind sehr empfehlenswert.

Fast & Furious 5 für 3,99 Euro im App Store laden.

Real Racing 2 für 5,49 Euro im App Store laden. (Angebote abwarten!)

 

 

Der Verlierer:

Einen richtigen Verlierer gibt es nicht. Dennoch muss dieser Platz “ gekrönt “ werden. Für den sehr günstigen Preis von 0,79 Euro ist Race After 1977 eine sehr gute App – keine Frage. Doch mehr als 0,79 Euro darf diese App nicht kosten. Für Anfänger sehr zu empfehlen!

Race After 1977 für 0,79 Euro im App Store laden.

 

Der/Die Preis- Leistungsgewinner:

Für derzeit nur 0,79 Euro zu erhalten. Es sind beide sehr gute Spiele. Ebenso für 2 verschiedene Spielarten: Need for Speed Shift steht eher für Realismus, währenddessen bei Need for Speed Hot Pursuit die Geschwindigkeit im Mittelpunkt steht. Die Grafik ist hochauflösend, das Spielprinzip super und die Spielzeit ebenso – unser Preis- Leistungsgewinner!

 

Need for Speed Shift im App Store für 0,79 Euro kaufen.

Need for Speed Hot Pursuit im App Store für 0,79 Euro.

Aber Achtung: Die nächste Erhöhung kommt bestimmt!

 

Der Preis-Leistungsverlierer:

Asphalt 6 ist überraschenderweise unser Preis- Leistungverlierer. – Momentan! Normalerweise macht Gameloft unzählige Rabatte, sodass es durchaus möglich ist, Asphalt 6 für 0,79 Euro zu erlangen. Abwarten lohnt sich also.

Aber generell ist dieses Spiel 3,99 Euro nicht wert. Wieso? Undynamisches Gameplay, unrealistisches Fahrgefühl und bei Kontakt mit Gegner oder Wänden keinen großartigen Geschwindigkeitsverlust. Auf der anderen Seite eine sehr spaßige App.


 

1. Real Racing 2

2. Fast & Furious 5

3. Need for Speed Shift

4. Need for Speed Hot Pursuit

5. Asphalt 6

6. Uber Racer 3D

7. Race After 1977

 

Fazit: Dieser „Marathon“ hat mal wieder bewiesen, dass auch günstige Apps sehr gut sein können. Alles getesteten Apps sind wirklich sehr gut und bereiten sehr viel Spaß. Doch machen kleine Verschiedenheiten den Unterschied. Beispielsweise kann Fast & Furious trotz hohem Preis dank der neuen und einmaligen Funktionen punkten.

Anzumerken ist, dass es richtige Verlierer bei diesem Marathon nicht gibt.

 


Wenn ihr einen Vorschlag für eine App habt, so schreibt bitte eine Mail mit dem Betreff „App vorschlagen“ an App@Appleunity.de . Vielen Dank!

 

 

 

 

Philipp Biel

hat 2008 mit bielsipod den Startschuss für dieses Projekt gegeben und ist im Laufe der Zeit zum Geschäftsführer des Biel Netzwerk, einem Zusammenschluss themenrelevanter Webseiten, geworden. Nebenbei studiert Philipp BWL & Management an der WHU in Vallendar und ist ein leidenschaftlicher Gründer.

More Posts - Twitter - Facebook - LinkedIn - Google Plus - YouTube

1 comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

naja bei fast & furious finde ich das driften viel zu schwer, habe da nie ein level geschafft.