Spotify App für iPad morgen im App Store?

Spotify ist seit einiger Zeit in Deutschland verfügbar. Für zahlreiche Smartphones, darunter unter Anderem auch das iPhone, ist die App verfügbar. Allerdings kann sie nur im Premium Tarif genutzt werden. Schon seit längerem ist eine Variante geplant, die extra für das iPad optimiert wurde. Anscheinend wird diese morgen veröffentlicht.

Screenshot zeigt die App

Bisher war die App noch im internen Beta Test. Sie soll aber bereits zum Überprüfen an Apple weitergegeben worden sein und morgen erscheinen. In Zusammenhang mit dem Gerücht um die Veröffentlichung ist ein Screenshot (siehe Artikelbild) erschienen, der das kleine Programm zeigen soll. Die App hat eine klare Struktur mit einer Leiste an der linken Seite. Außerdem gibt es große Coverbilder auf dem Screenshot zu sehen.

Größter Musikdienst der Welt


Spotify ist bekannt als größter Musikdienst der Welt. In Deutschland bietet das Unternehmen 17 Millionen Titel auf Abruf an. Die Nutzung der Desktopsoftware ist dabei kostenlos und werbefinanziert. Das Unternehmen war erst nach langer Zeit mit seinem Dienst in Deutschland gestartet. Ein Grund dafür waren die Verhandlungen mit der GEMA. Diese sind noch nicht beendet. Spotify hat die Rechte für die Verbreitung der Musik in Deutschland anscheinend anders abgesichert. In Deutschland hat Spotify Konkurrenz in Form von Simfy sowie Deezer, Rdio und Napster.

CREW

Die Crew der Netzpiloten in Hamburg und Berlin setzt sich zusammen aus rund zehn festangestellten Redakteuren/innen, festen freien Blogger/innen sowie einigen Praktikanten. Alle Texte der Mitglieder unseres ausgedehnten Netzpiloten Blogger Networks erscheinen direkt unter deren Autorenhandle.

More Posts

1 comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.