Steve Jobs respektiert Adobe

Das Thema Flash ist wie man sieht immer noch sehr aktuell auf dem iPhone. Vor kurzen schickte ein User eine E-Mail Anfrage zum Thema Flash. In dieser E-Mail hieß es:

“Do you hate Adobe and their products (Photoshop, Illustrator, etc) or do you just hate their view on Flash?”

Übersetzt:

Hassen Sie Adobe und deren Produkte (Photoshop, Illustrator, etc) oder hassen Sie nur Flash?

Darauffolgend antwortete Apple-CEO Steve Jobs mit dieser Nachricht:

– “I respect and admire Adobe. We just chose to not have Flash on our devices.”

Übersetzt:

Ich respektiere und bewundere Adobe. Wir habe uns nur entschieden, Flash nicht auf unserer Geräte zu haben.

Wir können also damit rechnen, dass Apple niemals mit Adobe eine Flash Unterstützung auf dem iPhone, iPod Touch oder iPad gewährleisten wird, kann und will.

4 comments

  1. Das wird auch langsam auch zeit weil ich mir nicht nur youtube.com ankuken möchte vileicht kann mann dann flash games zocken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

naja… aber apple hat ja angekündigt, vielleicht in der iphoneOS 4.0 HTML5 unterstützung zu machen… Darauf würde ich mich freuen :)

  • Das wird auch langsam auch zeit weil ich mir nicht nur youtube.com ankuken möchte vileicht kann mann dann flash games zocken!