Steve Wozniak outet sich als Android-Fan

Steve Wozniak

Entsetzen bei Apple-Fans: Wie der Apple-Mitbegründer Steve Wozniak nun in einem Interview erklärte, ist er von der Technologie der Android-Smartphones sehr angetan. Zwar liebe er sein iPhone, doch sei Android Apple´s Betriebssoftware iOS in vielerlei Hinsicht einen Schritt voraus.


Nicht wenige Verfechter und leidenschaftliche Nutzer von Apple´s Betriebssystem iOS und Google´s Androiden sehen sich im Krieg gegeneinander. Der aktuelle Smartphone- und Tablet-Markt lässt beide Softwares in direkter Konkurrenz gegenüberstehen. Es bedarf eine Entscheidung der Nutzer. Nun hat sich der geniale Mitbegründer Apple´s, Steve Wozniak, in den direkten Vergleich von Android und iOS eingemischt.

Gegenüber dem amerikanischen Online-Dienst „The Daily Beast“ gab Wozniak zu, Android in einigen technischen Aspekten klar im Vorteil zu sehen. Zwar wäre das iPhone sein wichtigstes Mobiltelefon, doch wünsche Wozniak sich, damit all die Dinge tun zu können, die er mit seinem Android-Smartphone erledigen kann. Als Beispiel vergleicht er die Spracherkennungen beider Geräte. Bei Android funktioniere diese klar besser und sei einfach funktionaler gestaltet. Die beim iPhone 4S eingebaute Spracherkennung „Siri“ dagegen habe nach dem Kauf durch Apple stark nachgelassen. Damals hätte man Siri fragen können, wie die fünf größten Seen Kaliforniens hießen. Siri hätte richtig geantwortet. Heutzutage liste das Programm lediglich fünf Immobilienangebote auf.

Bild: Wikipedia

Quelle: elektronikpraxis.de


Philipp Biel

hat 2008 mit bielsipod den Startschuss für dieses Projekt gegeben und ist im Laufe der Zeit zum Geschäftsführer des Biel Netzwerk, einem Zusammenschluss themenrelevanter Webseiten, geworden. Nebenbei studiert Philipp BWL & Management an der WHU in Vallendar und ist ein leidenschaftlicher Gründer.

More Posts - Twitter - Facebook - LinkedIn - Google Plus - YouTube

1 comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.