Tim Cook wollte nie einen Prozess mit Samsung

steve_jobs_tim_cook

Die Beziehung zwischen Apple und Samsung in der Technik-Welt gehört nicht zu den besten. Schon zahlreiche internationale Prozesse wurden durchgeführt. Dabei war das offensichtlich nicht so geplant, wie jetzt aus einem Artikel hervorgeht, der bei Reuters veröffentlicht wurde. Dieser beschäftigt sich detailliert mit der Beziehung zwischen Samsung und Apple. Tim Cook wollte demnach als er den CEO Posten von Steve Jobs übernommen hatte niemals einen Prozess mit dem Unternehmen anfangen.

Cook: Eine schlechte Zuliefererbeziehung ist ein Risiko

Im Wesentlichen war es Steve Jobs, der Tim Cook zu dem Schritt brachte einen Prozess mit dem südkoreanischen Elektronikkonzern anzufangen. Steve Jobs war demnach der Geduldsfaden im Bezug auf Samsung gerissen. Er habe das damit begründet, dass Samsung die Zulieferbeziehung nur ausnutze und deswegen keine Vergütung an Apple zahle, weil sie sich aufgrund dieser Position sicher fühlten. Als Apple dann im August des letzten Jahres seinen Sieg über Samsung errang hätte das Unternehmen fast die Möglichkeit bekommen den Verkauf diverser Geräte zu unterbinden. Das hätte den Wettbewerb im Smartphone-Markt zumindest in den USA drastisch beeinflusst. Immerhin gilt Samsung derzeit als einer der erfolgreichsten Smartphone-Hersteller, der vor allem das Android System voranbringt.[xyz-ihs snippet=“GoogleAdsense“]

Kommt eine Einigung?

Natürlich ist das noch kein endgültiges Zeichen, dass Samsung und Apple sich eines Tages friedliebend in den Armen liegen, aber es lässt durchaus Hoffnung aufkommen, dass es vielleicht irgendwann eine Einigung zwischen beiden Unternehmen geben wird. HTC hat es im letzten Jahr bereits geschafft eine Einigung mit Apple über diverse Patente zu erreichen. Auch mit Google konnte sich das Unternehmen bereits in diversen Fragen einig werden.

CREW

Die Crew der Netzpiloten in Hamburg und Berlin setzt sich zusammen aus rund zehn festangestellten Redakteuren/innen, festen freien Blogger/innen sowie einigen Praktikanten. Alle Texte der Mitglieder unseres ausgedehnten Netzpiloten Blogger Networks erscheinen direkt unter deren Autorenhandle.

More Posts

1 comment

  1. Fehler:

    Als Apple dann im August des letzten Jahres seinen Sieg über „Apple“ errang hätte…

    Da muss anstatt „Apple“, Samsung stehen ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Fehler:

Als Apple dann im August des letzten Jahres seinen Sieg über „Apple“ errang hätte…

Da muss anstatt „Apple“, Samsung stehen ;)