Weißes iPhone mit 64GB gefunden!


Erinnert ihr euch an die Leute, die damals als Zweites Bilder des iPhone 4 veröffentlichten? Oder eher die der neuen MacBooks, oder die des iPod touchs Kamera-Prototyps? Nun ja, sie (Tinhte) sind zurück, mit Bildern des weißen iPhone 4.

Hierbei handelt es sich nicht um irgendein weißes iPhone 4, sondern Eins mit einer völlig neuen Version von iOS 4. So könnte die Spotlight Suchseite von iOS 3 wegfallen und das bekannte Multitasking von iOS 4 durch Expose, mit der Suchfunktion am oberen Bildschirmrand, ersetzt werden.

Zusätzlich fanden wir noch ein weiteres Video, der selben Quelle entstammend, welches die Hardware des neuen Gerätes zeigt. So könnte schon bald ein 64 GB Flashspeicher verbaut werden, und auch am Design lassen sich kleine Änderungen erkennen.

Zusätzlich wurde die Ordnerstruktur verändert und sieht so noch besser aus:

via

Philipp Biel

hat 2008 mit bielsipod den Startschuss für dieses Projekt gegeben und ist im Laufe der Zeit zum Geschäftsführer des Biel Netzwerk, einem Zusammenschluss themenrelevanter Webseiten, geworden. Nebenbei studiert Philipp BWL & Management an der WHU in Vallendar und ist ein leidenschaftlicher Gründer.

More Posts - Twitter - Facebook - LinkedIn - Google Plus - YouTube

1 comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.